Suchergebnis

regurgitate"

44 Beiträge

REGURGITATE: Neues Album im Oktober

Fast sechs Jahre hat es gedauert, bis die Schweden REGURGITATE nun im Oktober mit ihrem zweiten Album "Carnivorous Erection" aus ihren Löchern gekrochen kommen. Die Band rühmt sich bereits jetzt, das wohl krankeste Artwork von Wes Benscoter überhaupt auf ihrem Cover präsentieren zu können, dem eine 18er-Freigabe wohl sicher sein wird. Mit 38 Songs will die Band allen Old School Grind Core Fans die albsolute Vollbedienung liefern. Man darf gespannt sein...
Mehr

NASUM: Diebe mit eigener Identität

Das großartige neue Album "Shift", signifikante Wechsel im Line-Up und ein Wechsel zum Punk-Giganten Burning Heart waren nur einige Themen, zu denen uns die äußerst auskunftsfreudigen und gut gelaunten Jon Lindqvist und Mieszko A. Talarczyk Rede und Antwort standen.
Mehr

PARASIT: Crust-Band von UNCURBED-Musikern

"PARASITPARASIT haben einen Plattenvertrag bei Cyclone Empire Records unterschrieben. Das zweite Album der Schweden heißt "A Proud Tradition Of Stupidity" und soll im Winter 2015/2016 erscheinen. 

Das Line-up von PARASIT: Sänger Simon Frid (ANGER BURNING, INFANTICIDE, ASSASSINATION), Gitarrist Michael Gunnarsson (ex-UNCURBED, INTERMENT, FLESHREVELS), Gitarrist Kenneth Wiklund (ex-UNCURBED, CENTINEX, DISTRUST, ASOCIAL), Daniel Sandelin – Bass (ex-CROSSING CHAOS, KÄFTSMÄLL), Drummer Johan Jansson (ex-UNCURBED, INTERMENT, MOONDARK, FLESHREVELS, DEMONICAL, REGURGITATE).

Mehr

MARYLAND DEATH FEST 2011: mit GHOST, IN SOLITUDE und SKINLESS

""Das vom 26. bis am 29. Mai im Sonar Baltimore (Maryland, USA) stattfindende MARYLAND DEATH FEST hat einige Wechsel im Line-Up erfahren. So können DEATH BREATH, DEVOURMENT, REGURGITATE und GOATSNAKE nicht am Festival auftreten. Stattdessen kommen GHOST, IN SOLITUDE, SKINLESS und BASTARD NOISE zum Zug.

Das Billing liest sich somit wie folgt: CATHEDRAL, TRAGEDY, BUZZOVEN, EXTORTION, LACK OF INTEREST, FLESH PARADE, MIASMAL, WITCHAVEN, NOISEAR, SHITSTORM, NEUROSIS, CORROSION OF CONFORMITY, EXHUMED, AURA NOIR, MARDUK, KYLESA, MACHETAZO, CRIPPLE BASTARDS, FUNEBRARUM, NOCTURNAL, HATRED SURGE, NAILS, PULLING TEETH, VOIVOD, EXHORDER, DOOM, IMPALED NAZARENE, HAIL OF BULLETS, NUNSLAUGHTER, INQUISITION, HOODED MENACE, DROPDEAD, CIANIDE, ACID WITCH, AVULSED, IN SOLITUDE, BLOOD FREAK, THE KILL, CRETIN, DEFEATED SANITY, MAMMOTH GRINDER, CREATIVE WASTE, INNUMERABLE FORMS, MASAKARI, CORONER, NUCLEAR ASSAULT, LOCK UP, ORANGE GOBLIN, GHOST, REPUGNANT, SKINLESS, CITIZENS ARREST, LAST DAYS OF HUMANITY, DEAD CONGREGATION, BASTARD NOISE, WORMED, MALIGNANT TUMOUR, NOKTURNEL, GRAVEHILL, NIGHTBRINGER, BAD ACID TRIP, OAK und VISCERAL DISGORGE.  

Mehr

MARYLAND DEATH FEST 2011: mit CATHEDRAL und DESTRÖYER 666

""Am Vorfest des MARYLAND DEATH FESTs, das am 26. Mai stattfindet, treten CATHEDRAL, BUZZOV*EN, LACK OF INTEREST, EXTORTION, WITCHAVEN, FLESH PARADE, MIASMAL, NOISEAR und SHITSTORM auf. Für das eigentliche Festival vom 27. bis am 29. Mai 2011 im Sonar Baltimore (Maryland, USA) sind nun Tickets zum Preis von US$ 132 im Verkauf. Das aktuelle Billing liest sich wie folgt: DESTRÖYER 666, ACID WITCH, AURA NOIR, AVULSED, BAD ACID TRIP, BLOOD FREAK, CIANIDE, CITIZENS ARREST, CORROSION OF CONFORMITY, CREATIVE WASTE, CRETIN, CRIPPLE BASTARDS, DEAD CONGREGATION, DEFEATED SANITY, DEVOURMENT, DROPDEAD, EXHORDER, EXHUMED, FUNEBRARUM, GOATSNAKE, GRAVEHILL, HAIL OF BULLETS, HATRED SURGE, HOODED MENACE, IMPALED NAZARENE, INNUMERABLE FORMS, INQUISITION, THE KILL, KYLESA, LAST DAYS OF HUMANITY, LOCK UP, MACHETAZO, MALIGNANT TUMOUR, MAMMOTH GRINDER, MARDUK, MASAKARI, NAILS, NEUROSIS, NIGHTBRINGER, NOCTURNAL, NOKTURNEL, ORANGE GOBLIN, PULLING TEETH, REGURGITATE, REPUGNANT, WORMED, CORONER, NUCLEAR ASSAULT, DEATH BREATH, DOOM, OAK, VISCERAL DISGORGE und VOIVOD.