Suchergebnis

regain records

259 Beiträge

UNANIMATED: bei REGAIN RECORDS

Das schwedische Death Metal-Urgestein UNANIMATED hat einen Vertrag bei REGAIN RECORDS unterschrieben. Momentan mastert die Band ihre zwei ersten Alben "In The Forest Of The Dreaming Dead" und "Ancient God Of Evil" neu, beide werden im Juni durch REGAIN RECORDS veröffentlicht. Außerdem werden die Schweden im Sommer ins Studio gehen, um eine neues Album aufzunehmen. Das Line Up setzt sich aus Sänger Micke Jansson, Gitarrist Johan Bolin, Bassist Richard Cabeza und Drummer Peter Stjärnvind (NIFELHEIM, ENTOMBED) zusammen. Am diesjährigen PARTY.SAN OPEN AIR werden die Schweden außerdem zum ersten Mal live in Deutschland zu sehen sein.

GORGOROTH: Infernus bleibt bei REGAIN RECORDS

REGAIN RECORDS hat sich in den GORGOROTH-Wirren klar positioniert und angekündigt, in Zukunft die Interessen von GORGOROTH-Gründer Infernus zu vertreten. Die einzige offizielle Website ist somit www.gorgoroth.info, wo in Kürze auch das neue Line-Up bekannt gegeben wird. Infernus hat einen entsprechenden Vertrag beim schwedischen Label unterzeichnet, sowohl das neue GORGOROTH-Album "Quantos Possunt Ad Satanitatem Trahunt" als auch dessen Nachfolger werden via REGAIN RECORDS erscheinen.

DERANGED: Deal bei Regain Records

DERANGED haben einen neuen Plattenvertrag bei Regain Records unterzeichnet. Im August wird die Band ins Studio gehen, um ihr neues Album "The red light murder case" einzuspielen. Die Veröffentlichung ist im November 2007 geplant.

NECROPHOBIC: Vertrag bei Regain Records

Nach langer Funkstille scheint das fünfte NECROPHOBIC-Album wieder in greifbare Nähe gerückt zu sein. "Hrimthursum" ist der Titel des Werkes und soll noch 2006 über Regain Records veröffentlicht werden.

Die Tracklist:
01. Slaughter of Baby Jesus
02. Branded by Light, Enlightened by Darkness
03. Eternal Winter
04. The Crossing
05. I Strike with Wrath
06. Vril
07. Sitra Ahra
08. Bitter Cold Blizzard
09. Serpents (Beneath the Forest of the Dead)
10. Age of Chaos
11. Death Immaculate
12. Black Hate
.

VADER: Deal bei Regain Records

Nachdem der Deal bei Metal Blade ausgelaufen ist, haben die polnischen Death Metaller VADER bei Regain Records unterschrieben. Im Sommer wird eine Mini-CD aufgenommen und mit einem neuen Album kann im Jahr 2006 gerechnet werden.

Regain Records: Re-Releases

Folgende Alben werden, natürlich mit Bonus Material, bei Regain Records neu aufgelegt: NAGLFAR:"Vittra" -remastered mit 3 Bonus-Songs, ARCH ENEMY: "Black Earth"´- remastered mit 3 Bonus-Songs, SPIRITUAL BEGGARS: "Spiritual Beggars" - mit 4 Bonus-Songs, EUCHARIST: "A Velevet Creation" -remastered mit 2 Bonus-Songs.

MARDUK: Vertrag mit Century Media & Tour im Dezember

"MARDUKMARDUK und ihr bandeigenes Label Blooddawn Productions arbeiten künftig mit CENTURY MEDIA zusammen, im Frühjahr 2012 soll ein neues Studioalbum erscheinen. MARDUK-Gitarrist Morgan Håkansson kommentiert den Deal so: "Es freut mich sehr, dass ich die Kooperation zwischen Marduk und Century Media Records bekanntgeben kann. Nach 20 Jahren als Band und nach 10 Jahren bei Regain Records haben wir uns nun entschieden einen Schritt weiterzugehen. Wir haben eine enorme Menge an Angeboten bekommen, doch letztendlich denken wir, dass Century Media der beste Partner für uns und unsere Arbeit ist. Century Media teilt mit uns dieselbe Vision, weshalb MARDUK und Blooddawn Productions, die Band DEATH WOLF inbegriffen, von diesem Tag an mit Century Media Records zusammenarbeiten werden."

Im Dezember sind MARDUK bei der Hatefest-Festival Tour zu sehen:
Tourdaten bei vampster: MARDUK, KATAKLYSM, TRIPTYKON