Suchergebnis

novembers doom"

67 Beiträge
Mehr

THE KAHLESS CLONE: Nebenprojekt von NOVEMBERS DOOM-Gitarrist

"THEKAHLESSCLONE_anendlesloop"Die Dark Post Rock-Band THE KAHLESS CLONE hat mit "I Can Feel Them, but I Can´t Remember Them" einen Track ihrer kommenden EP "An Endless Loop" veröffentlicht. Der erste Release der Band aus Chicago rund um Gitarrist Vito Marchese (NOVEMBERS DOOM) wird am 17. März 2015 im Eigenvertrieb erscheinen.

THE KAHLESS CLONE "I Can Feel Them, but I Can´t Remember Them" bei SoundCloud
Mehr

NOVEMBERS DOOM: Im Studio

"NOVEMBERSDie Düster-Doom-Deathmetaller NOVEMBERS DOOM werden diese Tage das Studio entern, um mit Chris Djuricic an den Reglern den Nachfolger von "The Pale Haunt Departure" einzuspielen. Den Endmix übernimmt wieder Dan Swanö (EDGE OF SANITY, NIGHTINGALE, PAN.THY.MONIUM), das Mastering abermals James Murphy (DEATH, OBITUARY, TESTAMENT). NOVEMBERS DOOM sehen die neuen Songs "als natürliche Entwicklung, sie beginnen dort, wo "The Pale Haunt Departure" aufhört. Zudem haben sich ein paar neue Elemente in den Sound geschlichen, aber man bleibt dabei dem eigenen Stil treu".
Mehr

NOVEMBERS DOOM: Vom Zittern im Winter

Schleppend, düster und mit einer ordentlichen Portion Verzweiflung versehen ginen die Amerikaner auf ihrem letzten Longplayer zu Werke. NOVEMBERS DOOM schufen dabei harte Musik für Erwachsene, die stilistisch und textlich gereift, niemals überladen und doch stets mit vollem Sound prall gefüllt ist. Warum wir jedoch noch immer vergeblich auf eine Live-Performance der Amerikaner warten, wie die erfahrenen Musiker mit den nicht immer treffenden Vergleichen zu anderen Bands umgehen und was sich sonst in den Vereinigten Staaten so tut, haben wir in diesem Interview erfahren. Auskunftsbereit zeigten sich Gitarrist Larry Roberts und der singende Band-Methusalem Paul Kuhr.
Mehr

NOVEMBERS DOOM: neues Album mit Cover-Artwork von Attila Kis

"Gelungenes Das am 8. März erscheinende Album "The Pale Haunt Departure" der amerikanischen Gothic Metal Band NOVEMBERS DOOM wird mit einem Cover-Artwork des in Budapest geborenen Künstlers Attila Kis aufwarten können. Der Longplayer, der bei The End Records erscheint, wird im Übrigen folgende acht Titel beinhalten:
1. The Pale Haunt Departure
2. Swallowed By the Moon
3. Autumn Reflection
4. Dark World Burden
5. In the Absence of Grace
6. The Dead Leaf Echo
7. Through a Child´s Eyes
8. Collapse of the Falling Throe

NOVEMBERS DOOM: neuer Vertrag, Re-Release und neues Album

NOVEMBERS DOOM haben einen Vertrag bei The End Records unterschrieben. Im Oktober soll ein Re-Release des Albums "To Welcome the Fade" erscheinen, der eine Bonus CD mit Livesongs und die "For Every Leaf That Falls"-EP beinhaltet.
Im Herbst wollen NOVEMBERS DOOM außerdem ein neues Album aufnehmen, "The Pale Haunt Departure", so der Titel, soll Anfang 2005 erscheinen und vom Neal Kernon produziert werden. Acht Songtitel stehen bereits fest: "The Pale Haunt Departure", "In the Absence of Grace", "Dark World Burden", "Swallowed By the Moon", "The Dead Leaf Echo", "Through a Childs Eyes", "Collapse of the Falling Throe" und "Autumn Reflection". NOVEMBERS DOOM planen neben einen Videoclip zum neuen Album auch eine DVD, nähere Einzelheiten sind aber noch nicht bekannt.