Suchergebnis

gwar"

102 Beiträge

GWAR: "Battle Maximus" – Tracklist enthüllt

"(c)GWAR haben die Songtitel ihres nächsten Albums "Battle Maximus" vorgestellt. Diese Tracks findest du auf der CD:

1. Intro; 2. Madness at the Core of Time; 3. Bloodbath; 4. Nothing Left Alive; 5. They Swallowed the Sun; 6. Torture; 7. Raped at Birth; 8. I, Bonesnapper; 9. Mr. Perfect; 10. Battle Maximus; 11. Triumph of the Pig Children; 12. Falling; 13. Fly Now

Vor einiger Zeit wurden bereits diese Songs hochgeladen:
"Bloodbath" - Stream bei noisey.vice.com.
"Madness At The Core Of Time" - Song bei YouTube.

Veröffentlicht wird "Battle Maximus" am 8. November 2013 über Metal Blade.
Mehr

CORY SMOOT EXPERIMENT: Album des verstorbenen GWAR-Musikers

"THEMetal Blade veröffentlichen ein Album des verstorbenen GWAR-Musikers Cory Smoot: THE CORY SMOOT EXPERIMENT wurde im Jahre 2010 in CORYs Karma Studios eingespielt, ursprünglich waren sie für ein Konzeptalbum namens "Religion is Fiction" gedacht. CORY spielte alle Stücke alleine ein und wollte dann einige seiner Lieblingssänger für die Vocals engagieren, u.a. GWAR-Leadsänger Dave Brockie und LAMB OF GODs Randy Blythe. Leider kam es wegen terminlicher Schwierigkeiten nie dazu. CORY machte mit den Aufnahmen weiter, sang alle Stücke selbst ein und benannte das Projekt in THE CORY SMOOT EXPERIMENT um. Er vollendete das Album vor seiner letzten Tour mit GWAR im Herbst 2011. Nach seinem Tod gründeten GWAR und Metal Blade den Smoot Family Fund, um Corys Familie unter die Arme zu greifen. Das Album wird nun am 1. Juni 2012 unter dem Titel "When Worlds Collide" veröffentlicht, alle Einnahmen der CD kommen dem Smoot Family Fund direkt zugute!
Mehr

GWAR

Tourdaten: 02.07.2010 – D – Hamburg – Markthalle 04.07.2010 – D – München – Backstage 05.07.2010 – D…
Mehr

SUMMER BREEZE 2010: mit GWAR und PANTHEON I

"SUMMERGWAR und PANTHEON I spielen auf dem SUMMER BREEZE Open Air 2010.
Billingstand:
KYLESA, POISONBLACK, BEHEMOTH, EISBRECHER, FEUERSCHWANZ, ORPHANED LAND, DIE APOKALYPTISCHEN REITER, OBITUARY, DARK FUNERAL, DARK TRANQUILLITY, SUBWAY TO SALLY, HYPOCRISY, SEPULTURA, ANATHEMA, BARREN EARTH, FIDDLER´S GREEN, KORPIKLAANI, ASPHYX, CALLISTO, CUMULO NIMBUS, EISREGEN, INSOMNIUM, FREI.WILD, ORIGIN, HAIL OF BULLETS, LONG DISTANCE CALLING, WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, MAROON, THE DEVIL´S BLOOD, ILL NINO, MONO INC., MY DYING BRIDE, LETZTE INSTANZ, NECROPHAGIST, SOLSTAFIR, THE CROWN, LEAVES´ EYES, TRACEDAWN, 1349, REBELLION, SWALLOW THE SUN, WAR FROM A HARLOTS MOUTH, CANNIBAL CORPSE, ENSIFERUM, GORGOROTH, GWAR und PANTHEON I.
Das Festival findet vom 19. bis 21. August 2010 in Dinkelsbühl statt. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, das 3-Tages-Ticket gibt es für 66,- Euro zzgl. VVK-Gebühr.