Suchergebnis

Yndi Halda"

4 Beiträge

DENOVALI SWINGFEST-Special 2010: YNDI HALDA

Ganz spontan springen YNDI HALDA, zu deutsch "Genieße ewige Freuden", nach der Absage von THE PIRATE SHIP QUINTET auf das DENOVALI SWINGFEST auf. Die Briten sind trotz ihrer DIY-Mentalität bereits weit gereist, haben Deutschland in den letzten Jahren aber eher links liegen lassen. Die Neoklassik/Post Rock-Band gibt sich in Essen die Ehre und wird dabei Freunden von GODSPEED YOU! BLACK EMPEROR und A SILVER MOUNT ZION, die gerne eine Prise mehr Lebensfreude à la DO MAKE SAY THINK wollen, das Herz aufgehen lassen. Wir stellen Multiinstrumentalist James Vella zur Rede.

DENOVALI SWINGFEST-Special 2010: THE SAMUEL JACKSON FIVE

Mit unsagbarer Spielfreude und viel Liebe zum Detail zeigen THE SAMUEL JACKSON FIVE, dass man Jazz und instrumentalen Post Rock verbinden kann, ohne dass gleich die Sicherungen beim Publikum rausfliegen müssen. Ihr DENOVALI-Einstand ist eine edle 4-LP-Box, die alle bisherigen Alben der Band enthält. Und Apropos Einstand: Gewitzt und doch mit genügend Ernsthaftigkeit, und sogar ein wenig Poesie ausgestattet, geben THE SAMUEL JACKSON FIVE als erste Band an diesem Wochenende den idealen Einstand für das DENOVALI SWINGFEST. Wir erteilen Multiinstrumentalist Sigmund Bade das Wort.