Suchergebnis

WHILE HEAVEN WEPT"

73 Beiträge

WHILE HEAVEN WEPT: Trailer zu "Suspended At Aphelion"

"WHILEWHILE HEAVEN WEPT  stellen ihr kommendes Album "Suspended At Aphelion" mit Trailern vor:
WHILE HEAVEN WEPT "Suspended At Aphelion" Trailer 3 bei YouTube.
WHILE HEAVEN WEPT "Suspended At Aphelion" Trailer 2 bei YouTube.
WHILE HEAVEN WEPT "Suspended At Aphelion" Trailer 1 bei YouTube.

"Suspended At Aphelion" erscheint am 24. Oktober 2014. , einen kompletten Song gibt´s hier:
WHILE HEAVEN WEPT "Icarus And I" bei YouTube.

WHILE HEAVEN WEPT: Cover & Tracklist von "Suspended At Aphelion"

"WHILEWHILE HEAVEN WEPT  veröffentlichen ihr neues Album "Suspended At Aphelion" am 24. Oktober 2014.

Das sechste Studioalbum besteht aus einem Song, der in 11 Teile unterteilt ist und vom kompletten "Fear Of Infinity" Line-Up sowie angesehenen Gästen, wie FATES WARNING-Schlagzeuger Mark Zonder sowie Gitarrist und Mitbegründer Victor Arduini eingespielt wurde.

WHILE HEAVEN WEPT Frontmann Tom Phillips sagt über das Album: 

Mehr

WHILE HEAVEN WEPT: weitere Infos zum neuen Album

"WHILENach den ersten internen Neuigkeiten wurden nun die ersten offiziellen Infos zum neuen Album der Epic/Progressive-Doomer WHILE HEAVEN WEPT bekannt gegeben. Es wird den Titel "Suspended At Aphelion" haben und Ende dieses Jahres via Nuclear Blast erscheinen. Aktuell ist die Band um Mastermind Tom Phillips im Studio, um das erste von zwei Alben einzuspielen.

Man wird wieder mit Kevin 131 aufnehmen, Engineer und Co-Produzent des 2003er "Of Empires Forlorn"-Album. Für das Artwork ist wieder Gustavo Sazes verantwortlich, der bereits das Cover für "Fear Of Infinity" entworfen hat. Neben dem Band-Lineup vom letzten Album werden Drummer Mark Zonder (FATES WARNING, WARLORD) sowie Klassik-Gitarrist Christopher Ladd zu hören sein, letzterer ein Freund von Tom seit Kindheitstagen.

Ein ausführliches Statement gibt es im Anhang.

Mehr

WHILE HEAVEN WEPT: arbeiten am neuen Album

"WHILEDie Epic-Doomer WHILE HEAVEN WEPT haben die Vorproduktion zum neuen Album abgeschlossen. Eine Release-Datum gibt es noch nicht, aber es soll nun 2014 erscheinen zum 25-jährigen Bestehen der Band. Das bisher unbetitelte Album wird aus einem Song mit 11 Teilen bestehen, aktuell wird ein Part für die erste Single ausgesucht. Bandkopf Tom Phillips dazu: "...that encompasses all that we have ever been - yet goes so much further! Forget "Fear Of Infinity" and even "Vast Oceans Lachrymose" - this is the arrival of WHW!"
Mehr

WHILE HEAVEN WEPT: arbeiten an einem neuen Album

"WHILEWHILE HEAVEN WEPT arbeiten an einem neuen Studioalbum: "Ich kann verkünden, dass die Kompositionen für den´Fear Of Infinity´-Nachfolger komplett zu Papier gebracht sind und wir einen Großteil dieses Jahres darauf verwenden werden, die Stücke einzustudieren, um im Herbst ins Studio gehen zu können", berichtet Bandkopf Tom Phillips. "Die Platte wird 10 brandneue Songs enthalten, die alle zwischen 2009 und 2011 entstanden sind  - obgleich eine Nummer Riffs aus dem Jahr 1995 enthält - und die sicherlich einmal mehr euer Bild von WHILE HEAVEN WEPT verändern werden. Während das Album extrem melodisch und episch ausfallen wird, weist es gleichermaßen eine (in Scott Looses Worten) ´intensive und aggressive´ Seite auf, wobei die gesamte Bandbreite von klassischem US Underground Metal über Melodic Thrash bis hin zu Parts extremerer Natur abgedeckt ist."

WHILE HEAVEN WEPT: Aktuelles zum neuen Album

"WhileZirka 80 Prozent des neuen WHILE HEAVEN WEPT-Albums "Vast Oceans Lachrymose" sind bereits geschrieben und bis in den Mai wollen Tom Phillips und seine Jungs die 100 voll machen. Gleichzeitig ist aber auch schon das Songwriting für Album Nummer 4 namens "Fear of Infinity" so gut wie abgeschlossen und sobald "Vast Oceans Lachrymose" fertiggestellt ist, sollen die Aufnahmen beginnen. Laut Phillips hat die Band auf beiden Alben sehr viel experimentiert und hält für ihre Fans eine genrelose Mischung aus Thrash, Doom, Black, US-Metal, Prog, sowie symphonischen und spacigen Elementen bereit, die aber nach wie vor ganz im Sinne des bisherigen Schaffens der Band heavy, emotional und episch ausfallen wird. Zudem markiert das Jahr 2009 das 20-jährige Bestehen der Band und WHILE HEAVEN WEPT arbeiten bereits jetzt an einer ganz besonderen Jubiläumsveröffentlichung.

WHILE HEAVEN WEPT: Vertrag bei Black Lotus

"WhileDie amerikanischen Monumental-Doomer WHILE HEAVEN WEPT haben einen Vertrag beim griechischen Label Black Lotus Records unterschrieben. Ein neues Album ist bereits in Planung und soll im Frühjahr 2006 erscheinen. Titel des neuen Werkes: "Vast Oceans Lachrymose". Die Band selbst verspricht das bislang intensivste und abwechslungsreiche Album, mehr Progressivität, aber auch Aggressivität. Unter den Stücken befindet sich zudem ein 14-Minuten-Epos, das nach eigener Einschätzung sogar an den Klassiker "Thus with a Kiss I die" herankommen soll". Zudem sollen die bisherigen Alben in speziellen Editions erscheinen, mit neuem Artwork, neuem Mastering und einigen zusätzlichen Aufnahmen. Weitere Veröffentlichungen und Überraschungen sollen folgen.

WHILE HEAVEN WEPT: Neuaufnahme des Debüts

<a href=WHILE HEAVEN WEPT wollen Ende des Jahres das erste, inzwischen vergriffene Debüt-Full-Length "Sorrow of the Angels" neu aufnehmen. Dabei will man zu den eigentlichen Songs des Albums noch weiteres älteres Material hinzufügen, so dass die Tracklist wie folgt aussehen wird: Thus With A Kiss I Die, Into The Wells Of Sorrow,
La Mort D'Amour, September, The Mourning Eterne,
Unplenitude, To Grieve Forever, On Earth It Is Done. Man mag es kaum glauben, aber an neuem Material wird tatsächlich auch gearbeitet, die Neuaufnahmen genießen gegenüber "Vast Oceans Lachrymose" allerdings aktuell Priorität.
Was die Europagigs im April betrifft, so , werden Angelo Triangali (COLD MOURNING - git.) und Frederic Provoos (WHISPERING GALLERY - keyb.) den US-Doomern aushelfen, nachdem Scott und Michelle Loose die Europagigs von WHILE HEAVEN WEPT nicht mit bestreiten werden können.