Suchergebnis

VOLKSTROTT"

4 Beiträge
Mehr

VOLKSTROTT: Im Angesicht der Barbarei

Allein der Einsatz von Geige und Sackpfeife macht noch lange kein gutes Folk-Rock-Album, wie man bei VOLKSTROTTs zweitem Longplayer "Im Angesicht der Barbarei" feststellen muss. Die Berliner klauen munter bei Genre-Kollegen wie SUBWAY TO SALLY, LETZTE INSTANZ oder SCHANDMAUL, klingen dementsprechend unspektakulär und fallen auch sonst hauptsächliche durch langweilige Arrangements, gepaart mit holprigen Texten, auf. Zugegeben, mit dem gelungenen Instrumental "Herzenslust" und dem Refrain von "Tiefer als das Meer" gibt es schon Momente, wo VOLKSTROTT kurzzeitig aufhorchen lassen. Aber aufgrund des überwiegend schwachen Materials, des eklatanten Mangels an Eigenständigkeit und des auf Dauer anstrengenden Gesangs kann für "Im Angesicht der Barbarei" leider keine Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

VOLKSTROTT: Todeskunst [ausgemustert]

Zugegeben, die letzten eineinhalb Minuten von "Todeskunst" sind richtig gut. Das ändert jedoch nichts daran, dass das Album als Ganzes keinen bleibenden Eindruck hinterlassen kann. VOLKSTROTT mischen Folk mit Neuer Deutscher Härte und klingen dabei wie eine untalentierte Version von REMEMBER TWILIGHT. Unausgereifte Songideen treffen auf uninspirierten Gesang. Das Einzige, was hängen bleibt, ist der Opener, dessen Harmoniefolgen und Melodien frappierend an "Ich will brennen" von ASP erinnern.

HÖRNERFEST: SALTATIO MORTIS und FIDDLERS GREEN als Headliner

Für das Hörnerfest, das vom 03. bis 05. Juli in Brande-Hörnerkirchen wieder auf dem Gelände des HEADBANGERS OPEN AIR stattfinden wird, wurden SALTATIO MORTIS und FIDDLERS GREEN als Headliner bestätigt. Mehr Infos auf der Festivalhomepage.

Das bisherige Billing des Festivals rund um Mittelalter, Gothic und Rock: ATTONITUS, DRACHENFLUG, FEJD, FIDDLERS GREEN, HEIDENLAERM, LARKIN, MENHIR, NACHTGESCHREI, ODROERIR, RHYANNON, SALTATIO MORTIS, VOLKSTROTT, WOLFMARE plus drei weitere Bands.

HEXENTANZ FESTIVAL 2008: SUBWAY TO SALLY sind Headliner

"SUBWAYAm 2. und 3. Mai 2008 findet am Bostalsee in Nohfelden/Bosen im Saarland das dritte HEXENTANZ FESTIVAL statt. Diese Bands werden spielen:

Freitag, 2. Mai: CORVUS CORAX, SALTATIO MORTIS; COPPELIUS, FEUERSCHWANZ, NACHTGESCHREI, INGRIMM
Samstag, 3. Mai: SUBWAY TO SALLY; DIARY OF DREAMS; DIE APOKALYPTSCHEN REITER, SCREAM SILENCE; THE PUSSYBATS; VOLKSTROTT
Am 1. Mai findet ein Mittelalter-Markt statt.

Die Karten kosten im Vorverkauf 30 Euro, Bestellformular und weitere Infos gibt es hier:
Homepage des HEXENTANZ FESTIVAL