Suchergebnis

Shrinebuilder

15 Beiträge

SHRINEBUILDER: Poster-Contest zur ersten Europa-Tour

Für ihre erste Europa-Tour suchen SHRINEBUILDER ein Poster-Design, auf dem Bandname und die Tourdaten enthalten sein müssen und fordern talentierte Grafiker auf, ihren Entwurf bis zum 31. März 2010 an info@community-promotion.com einzusenden. Der Gewinner erhält zehn hochwertige Drucke seines Posters, ein Merchandise-Paket und darf mit der Band und der Crew zu Abend essen. Das meint Scott Kelly zu diesem Wettbewerb:

ROADBURN FESTIVAL 2010: SHRINEBUILDER und weitere Bands bestätigt, neue Location

SHRINEBUILDER werden auf dem ROADBURN FESTIVAL 2010 in Tilburg ihren ersten Auftritt in Europa bestreiten. Desweiteren sind neu bestätigt: TRINACRIA, DREAM OF AN OPIUM EATER, sowie ein gemeinsamer Auftritt von ENSLAVED und der Progressive-Fusion-Band SHINING aus Norwegen. Außerdem wird es 2010 neben den drei Konzertsälen im Popcentrum 013 noch eine vierte Location geben, wodurch das Kartenkontingent steigen wird. Auch die Ticketpreise werden dadurch steigen, die Karten für das ROADBURN 2010 werden 145,00 € kosten.

SHRINEBUILDER: Die Respekt-Spirale

Etwas mürrisch ist Scott Kelly als er um 6:00 Uhr morgens ans Telefon zitiert wird. Vor der Arbeit beantwortet er etwas Einsilbig, aber herzlich wie immer Fragen zu seiner neuen Band SHRINEBUILDER, deren Besetzung die Creme de la Creme der US-Doom und Stoner-Szene beinhaltet. Neben dem NEUROSIS-Frontmann sind außerdem Dale Crover von den MELVINS, SAINT VITUS-Legende WINO und Al Cisneros von den meditierenden Psychedelic-Freaks OM mit von der Partie. Dass SHRINEBUILDER mit entsprechend hohen Erwartungen zu kämpfen haben, lässt Scott nicht aus der Ruhe bringen. Bodenständigkeit ist die oberste Prämisse, auch für eine Band dieses Kalibers.

SHRINEBUILDER: neuer Song online

"SHRINEBUILDERSHRINEBUILDER haben einen Song aus ihrem aktuellen Album "Shrinebuilder" im Netz veröffentlicht - "Pyramid On The Moon" kann man sich hier anhören:
SHRINEBUILDER bei MySpace.
SHRINEBUILDER ist die neue Band um Scott Wino Weinrich an der Gitarre; Al Cisneros von OM und SLEEP am Bass; Dale Crover von den MELVINS und ALTAMONT am Schlagzeug und Scott Kelly von NEUROSIS an der Gitarre, den Gesang teilen sich die vier Bandmitglieder.
CD-Review bei vampster: SHRINEBUILDER "Shrinebuilder".
Mehr

THE OCEAN: Keine Lust auf Luftmatratzen [brainstorming]

THE OCEAN sind 2010 in aller Munde. Nicht nur weil sie dieses Jahr ganze zwei Full-Length-Alben veröffentlicht haben, sondern auch weil sie nahezu pausenlos unterwegs sind und touren wie die Weltmeister. Das zweite 2010er-Album "Anthropocentric" schließt das Jahr für THE OCEAN ab, zeigt die Band als straffes, kreatives Gefüge, überraschend rockig und direkt, mit wenig Orchestration. Teil zwei der philosophischen Hetztirade gegen das Christentum hält den Qualitätsstandard von "Heliocentric" nicht ganz, ist aber für Fans der Berlin-Schweizer-Einheit wieder mehr als empfehlenswert. Weil wir Robin Staps schon oft genug für ein Interview aufgesucht haben, darf er dieses Mal ein wenig mit uns brainstormen. Zu Erzählen hat er trotzdem eine Menge Interessantes.

SCION ROCK FEST: mit VOIVOD und 3 INCHES OF BLOOD

"ScionDas Billing des am 13. März in Columbus, Ohio stattfindenden SCION ROCK FESTs ist komplett. Kosten tut das Festival nichts und die Bands treten in vier verschiedenen Locations an der N. High Street auf. Beginn ist um 17 Uhr. Das Billing liest sich wie folgt: CANNIBAL CORPSE, SHRINEBUILDER, VOIVOD, D.R.I., BRUTAL TRUTH, HATE ETERNAL, YOB, PELICAN, 3 INCHES OF BLOOD, ABSU, LUDICRA, ACRASSICAUDA, TRAP THEM, MAGRUDERGRIND, LANDMINE MARATHON, THOU, SAVIOURS, LITURGY, STRUCK BY LIGHTNING, BLACK TUSK, DEADSEA, BLACK ANVIL, LIGHTNING SWORDS OF DEATH und LULLABYE ARKESTRA.

Weitere Infos gibt es auf der Festivalwebsite.

WINO: Sunn Amps and Smashed Speakers

Gitarristen aufgepasst! WINO erzählt euch alles wissenswerte über Sunn-Amps. Die Doom-Legende veröffentlicht dieser Tage endlich ihr grandioses Soloalbum "Punctuated Equilibrium", bei dem mit CLUTCH-Drummer Jean Paul Gaster und Bassist Jon Blank von REZIN illustre Gäste mit zu Werke gehen. Was der unwahrscheinlich freundliche, lebhafte Gesprächspartner über die Songs des neuen Albums zu erzählen hat, warum THE HIDDEN HAND das Handtuch warfen, was von seinem neuen Baby SHRINEBUILDER und der neuesten Reunion von SAINT VITUS zu erwarten ist, lest ihr im folgenden Interview. 
Mehr

SCOTT KELLY: Eine sehr verwundbare Angelegenheit

Auf dem diesjährigen Roadburn-Festival gibt NEUROSIS-Gründer SCOTT KELLY ein verdammt intensives Solokonzert zum Besten. Der vierzigjährige Musiker betritt die Bühne, ist nervös und schüchtern, taut durch den frenetischen Empfang des Publikums allerdings recht schnell auf und spielt 45 wundervolle Minuten lang einmal quer durch seine beiden Soloalben "Spirit Bound Flesh" und "The Wake", zum komplettiert das ganze mit ein paar BLOOD AND TIME-Stücken. Mir stehen zeitweise die Tränen in den Augen, so wunderschön ist dieses minimalistische Konzert mit Songs wie "Figures", "Remember Me" und "Catholic Blood". Tags darauf steht mir Scott gegenüber. Er hat ein paar Falten im Gesicht, einige Zähne fehlen ihm und er sieht ein wenig verbraucht aus. Nur seine Augen leuchten strahlend blau, strahlen die Energie eines zwanzigjährigen aus. SCOTT KELLY steht mir 45 Minuten zur Verfügung, wir reden über sein neues Album "The Wake", seine Herkunft, seine Vergangenheit und Zukunft. Ein bewegendes Gespräch mit einem Visionär. Hallo Scott, vielen Dank, dass du dir Zeit für dieses Interview nimmst. Was war für dich der Grund nach sieben Jahren ein neues Soloalbum zu veröffentlichen?