Suchergebnis

SUNTERRA

10 Beiträge

SUNTERRA: In Diebus Illis

Gothic-Metal - diese Bezeichnung wird meist Bands verpasst, die mit Metal nicht allzu viel zu tun haben. Ganz anders ist das bei Sunterra: Das selbstproduzierte Album "In Diebis Illis" ist insgesamt relativ hart. Dennoch sind die Songs melancholisch und düster–atmosphärisch - eine wirklich gelungene Kombination aus dunklen und metallischen Elementen.

SIX DEGREES OF SEPARATION: Mit sechs Schritten zu Devin Townsend

So kryptisch und interpretationsfreudig der Albumtitel "Triotus, Tricephalus And Tribadism" und der Bandname SIX DEGREES OF SEPARATION anmuten, so vielschichtig präsentierte sich auch die Musik der tschechischen Band. Weit weniger komplex und schon gar nicht unverständlich, dafür umso entspannter und freundlich verlief unser Interview mit Radek Zabojnik, alias Doctor. Der Bassist und Sänger der Band beschwerte sich über tschechische Hunde, lobte das deutsche Bier und gab zu, nichts vom Fußball zu halten - ach ja, über Musik wurde auch gesprochen.

PRECURSORS OF ETERNITY: Österreichischer Gothic Metal Event

"DieIn der Burgarena Reinsberg steigt am 20. September um 20:00 Uhr - nach eigenen Aussagen - der Gothic Metal Event Österreichs schlechthin. Das Billing lässt sich aus rot-weiß-roter Sicht durchaus sehen, sind doch mit SUNTERRA, VANITAS, AUTUMN CLAN, GALLERY OF SOUND und COLOURS OF DEPRESSION gleich fünf Lokalmatadoren am Start. Komplettiert wird das halbe Dutzend durch die eidgenössischen Gastmusiker von EERINESS. Die Veranstaltung wird bei Schlechtwetter im übrigen überdacht und findet somit bei jedem Wetter statt. Die Karten, die es nur an der Abendkassa zu kaufen gibt, kosten bis 20:00 Uhr 12,- Euro, danach 15,- Euro. Nähere Infos gibt es auf der Homepage der Burgarena. Und bevor ich es vergesse: Reinsberg liegt im voralpinen Hügelland des südwestlichen Niederösterreichs im Bezirk Scheibbs. Die nächsten (Groß)Städte sind Ybbs (25 km), Amstetten (30 km), St. Pölten (70 km), Linz (100 km) und Wien (130 km).