Suchergebnis

REQUIEM (CH)

23 Beiträge

REQUIEM (CH): die Trackliste zu `Infiltrate…Obliterate…Dominate…

"Requiem Vom 8. bis am 26. Dezember werden REQUIEM im Stage One Studio bei Produzent Andy Classen ihr neues Album "Infiltrate...Obliterate...Dominate..." aufnehmen. Darauf wird es folgende Songs zu hören geben: "Marked By The Signs Of Chaos", "Hate Driven Heretic Deceit", "Infiltrate To Obliterate", "Obliterate To Dominate", "Final Conflict", "The Die Is Cast", "Perish In Open Fire", "A Haunting Warfare", "Thou Shall Not Defy", "Killing Cell" und "The Last Campaign (La Ultima Batalla)". Das Coverartwork zum Album wird von Thomas Ewerhard gestaltet. Nach dem Release im Frühling 2009 via MASSACRE RECORDS gehen die Schweizer Death Metaller mit LIVIDITY auf Europatour.

REQUIEM: Cover & Tracklist von ´ Within Darkened Disorder´

"REQUIEMDie Death Metal-Band REQUIEM hat die Tracklist ihres neuen Albums "Within Darkened Disorder" bekannt gegeben: 01. I Am Legion, 02. Vicious Deception, 03. Purified In Flames, 04. Omnivore, 05. The Plague Without A Face, 06. Echoes Of War, 07. Symbol Of Nine, 08. Feed The Greed, 09. Solemn Sacrifice, 10. Within Darkened Disorder.

Das Cover ist von Dan Seagrave, veröffentlich wird "Within Darkened Disorder"am 6. Mai 2011.

SUFFOCATION: spielen nicht am Mountains Of Death Festival (CH)

Der etwas andere Urlaub in der Schweizer Bergwelt - das Death Metal Festival Mountains of Death im malerischen Muothatal - muß leider ohne SUFFOCATION auskommen. Momentan suchen die Veranstalter nach einem würdigen Ersatz, welcher die Bergbühne am 19./20. August mit Bands wie PIGSTY (CZ), AMAGORTIS (CH), DECEIT (CH), REQUIEM (CH), FLESHLESS (CZ), SANATORIUM (SK), ABRASIVE (D), GOREROTTED (UK), AMOK (CH), PROSTITUTE DISFIGUREMENT (NL), SUFFERAGE (D) und VISCERAL BLEEDING (S) teilen wird.

UP FROM THE GROUND 2006: MORBID ANGEL und OBITUARY sind Headliner

MORBID ANGEL und OBITUARY werden das diesjährige UP FROM THE GROUND Festival headlinen.
Zudem wurden folgende Bands bestätigt: DAWN OF DISEASE, ENDSTILLE, KOLDBRANN und OBSCURA.

Das Billing liest sich bisher wie folgt: DISMEMBER, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT, WINTERSUN, CRIMINAL, JACK SLATER, KORPIKLAANI,GOD DETHRONED,
HEARSE, VERDICT, GOREFEST, JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE, LEGION OF THE DAMNED, REQUIEM (CH), SINISTER, SUFFOCATION, SILENT OVERDRIVE, MORBID ANGEL, OBITUARY, DAWN OF DISEASE, ENDSTILLE, KOLDBRANN und OBSCURA.

UP FROM THE GROUND 2006: SUFFOCATION auf dem Billing

SUFFOCATION und SILENT OVERDRIVE sind neu auf dem Billing für das UP FROM THE GROUND. Außerdem sind für das Festival am 25. und 26. August 2006 in Gmünden/Steinwiese diese Bands bestätigt: DISMEMBER, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT, WINTERSUN, CRIMINAL, JACK SLATER, KORPIKLAANI,GOD DETHRONED, HEARSE, VERDICT, GOREFEST, JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE, LEGION OF THE DAMNED, REQUIEM (CH), SINISTER. Weitere Infos gibt es auf der Festivalhomepage.

UP FROM THE GROUND 2006: DISMEMBER auf dem Billing

DISMEMBER, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT und WINTERSUN sind neu auf dem Billing für das UP FROM THE GROUND. Außerdem sind für das Festival am 25. und 26. August 2006 in Gmünden/Steinwiese diese Bands bestätigt: CRIMINAL, JACK SLATER, KORPIKLAANI,GOD DETHRONED,
HEARSE, VERDICT, GOREFEST, JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE, LEGION OF THE DAMNED, REQUIEM (CH), SINISTER. Weitere Infos gibt es auf der Festivalhomepage.

FUCK THE COMMERCE 2004: OBITUARY headlinen

Die reformierten Death Metal-Kings OBITUARY werden das Fuck The Commerce Open Air 2004 (20.-22.05.04 in Neiden/Torgau) headlinen.

Weitere Bands sind:
ABSCESS, DIVINE EMPIRE, INCANTATION, BRODEQUIN, DISGORGE (MEX), GENERAL SURGERY, MASTER, GORATORY, SKITSYSTEM, LITURGY, BIRDFLESH, ALTAR, REQUIEM (CH), HOLOCAUSTO CANIBAL, CLITEATER, DESTRUCTION, TOTENMOND, RETURN TO THE SABBAT, JACK SLATER, HOMO IRATUS, DEFLORACE, IODINE und SEEDS OF SORROW.