Suchergebnis

QUIET RIOT

62 Beiträge
Mehr

BANG YOUR HEAD 2011: QUIET RIOT bestätigt / Billing komplett

QUIET RIOT wurden für das diesjährige BANG YOUR HEAD-Festival bestätigt. Damit ist das Billing für 2011 komplett und liest sich wie folgt:

ACCEPT, AMORPHIS , ASPHYX, ASTRAL DOORS, CRASHDIET, CRIMSON GLORY, CRIPPER , CRYSTAL VIPER, D-A-D, DEATH ANGEL , HELLOWEEN , IMMORTAL, LEGION OF THE DAMNED, LORDI, METAL INQUISITOR, OVERKILL, PORTRAIT, PRETTY MAIDS, PSYCHOTIC WALTZ, QUIET RIOT, SLAYERSONATA ARCTICA, STORMWARRIOR, TYGERS OF PAN TANG.

Die Warm-Up-Show am Donnerstag vor dem Festival bestreiten unter dem Motto "A Night Of Metal Made In Germany" AXEL RUDI PELL, BRAINSTORM, KISSIN DYNAMITE und ETERNAL REIGN.

Das BANG YOUR HEAD 2011 findet am 15. und 16. Juli 2011 auf dem Messeglände in Balingen statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 65 Euro, Camping- und KFZ-Tickets kosten 10 bzw. 15 Euro.

Hier gibt es Kartern und alle weitere Infos:
offizielle Homepage des BANG YOUR HEAD

Mehr

QUIET RIOT: rocken wieder

Nach einer 18monatigen Pause geht es mit QUIET RIOT weiter. Das zukünftige Line-Up wird sich aus den Gründungsmitgliedern Kevin DuBrow (Gesang), Frankie Banali (Schlagzeug), den bereits länger bekannten Chuck Wright (Bass) und Alex Grossi (Gitarre, BEAUTIFUL CREATURES) zusammensetzen. Von den bisherigen Bandmitgliedern Rudy Sarzo (Bass, DIO) und Carlos Cavazo (Gitarre) hat man sich freundschaftlich getrennt. Im Januar 2005 erscheint die erste offizielle Live-CD "QUIET RIOT Live & Rare" mit Aufnahmen von der 1983er "Metal Health"-Tour, der 1984er "Condition Critical"-Tour und mit drei raren Demoaufnahmen von der "Metal Health" Veröffentlichung.
Mehr

RANDY RHOADS: Tribute-Album

A"RANDYm 27. Februar 2015 erscheint das Album "IMMORTAL RANDY RHOADS – THE ULTIMATE TRIBUTE" – darauf zu hören sind 11 Songs, an deren Komposition der 1982 verstorbene Gitarrist Randy Rhoads (QUIET RIOT, OZZY OSBOURNE) beteiligt war.

Rund 20 Musiker haben das Album aufgenommen,  darunter Rudy Sarzo und Frank Banali (QUIET RIOT),  Kelle Rhoads, Serj Tankian, Tom Morello (RAGE AGAINST THE MACHINE- / AUDIOSLAVE), Vinny Appice (DIO; BLACK SABBATH), Tim (Ripper) Owens, Chuck Billy (TESTAMENT), Alexi Laiho (CHILDREN OF BODOM), George Lynch (DOKKEN, LYNCH MOB), Gus G., Bruce Kulick, Doug Aldrich (ex-WHITESNAKE), Dweezil Zappa und andere.

Zum Cover & zur Tracklist:

QUEENSRYCHE starring Geoff Tate – the original voice: Besetzung

Nach seinem Rauswurf bei QUEENSRYCHE und vielen gegenseitigen Schuldzuweisungen hat GEOFF TATE nun einige Musiker um sich geschart und macht unter dem Namen "QUEENSRYCHE starring Geoff Tate -  the original voice" weiter.

Zu Besetzung seiner QUEENSRYCHE gehören: Rudy Sarzo (WHITESNAKE, QUIET RIOT, DIO, OZZY OSBOURNE) - Bass, Bobby Blotzer (RATT) - Drums, Glen Drover (MEGADETH, KING DIAMOND) - Gitarre, Kelly Gray (QUEENSRYCHE) - Gitarre, Randy Gane – Keyboards.

Über die Rechte am Namen "QUEENSRYCHE" ist noch nicht endgültig entschieden, im Herbst sind dazu Termine vor Gericht.
Mehr

BANG YOUR HEAD 2006: IN FLAMES sind zweiter Headliner


IN FLAMES sind der zweite Headliner auf dem BANG YOUR HEAD 2006. Die letzte Band für das Festivalbilling muss noch bestätigt werden.

Billingstand:
LEATHERWOLF, FLOTSAM & JETSAM, VICTORY, L.A. GUNS, Y&T, RIK EMMETT, COUNT RAVEN, POWERWOLF, JON OLIVA´S PAIN, EXODUS, FOREIGNER, ARMORED SAINT, VENGEANCE, HELLOWEEN, WHITESNAKE, UNLEASHED, DEATH ANGEL, QUIET RIOT, STRATOVARIUS, HELLFUELED und IN FLAMES.
Mehr

HOUSE OF LORDS: Interview mit Chuck Wright

Der 44-jährige Amerikaner Chuck Wright ist ein wahrer Alleskönner. Er arbeitete in den letzten (fast) zwanzig Jahren in den unterschiedlichsten Funktionen mit u.a. QUIET RIOT, DORO, GIUFFRIA, ALICE COOPER, W.A.S.P., TED NUGENT, IMPELLITTERI, BAD MOON RISING, DEREK SHERINIAN oder BLACKTHORNE zusammen und legt nun mit den refomierten HOUSE OF LORDS ein neues (das vierte insgesamt) - „The Power & The Myth“ betiteltes – Album vor. Ein Album, das jeder Melodic Rock/AOR-Fan mögen wird

VAN HALEN: Lee Roth- und Hagar-Tribute-Sampler

In April werden Versailles Records einen Tribute-Sampler namens `Best Of Both Worlds: A Tribute To Van Halen`s David Lee Roth and Sammy Hagar` veröffentlichen. Musiker und Bands wie Steve Whiteman (KIX), Jimmy Crespo (ex-AEROSMITH, ex-ROUGH CUTT), George Lynch (ex-DOKKEN, LYNCH MOB), Tony Harnell (TNT, WESTWORLD), Paul Shortino (ex-QUIET RIOT, ex-ROUGH CUTT), Jason McMaster (WATCHTOWER), ENUFF Z`NUFF und AMERICAN DOG werden sowohl VAN HALEN-Songs als auch Solo-Veröffentlichungen der beiden Sänger covern.