Suchergebnis

Night of Power

1177 Beiträge

NIGHT OF POWER: FLESHCRAWL ersetzen DISBELIEF

Nachdem DISBELIEF zusammen mit EKTOMORF auf Tour unterwegs sind, mussten sie ihren Auftritt auf der NIGHT OF POWER absagen. Mit der deutschen Schweden-Tod Combo FLESHCRAWL konnte schnell Ersatz gefunden werden. Neben FLESHCRAWL werden folgende Bands auf dem Line-Up stehen:
FALCONER (Epic Power Metal)
SAINT [USA] (80er Heavy Metal Legende)
END OF GREEN (Dark Rock)
GODDESS OF DESIRE [NL] (True / Thrash)
MAJESTY (True Metal)
FINAL BREATH (Death/Thrash)
RANDOM EYES [FI] (melodic Powermetal)
CIRCLE OF TYRANTS (Prog/Thrash/Power/Death)
BARRITUS (Death)
KARKADAN (Black-Heavy-Metal)
FIREREIGN (Heavy Metal)
Die Veranstaltung findet dieses Jahr am Samstag, 15.10.2005 ab 11.00 Uhr in der Sporthalle im Innovationspark Klingholz (Giebelstadt bei Würzburg) statt. Ab 11.00 Uhr wird es wie im letzten Jahr einen MDD-Metalmarket geben.

NIGHT OF POWER: Falconer als Headliner

Das Billing für die NIGHT OF POWER 2005 steht fest, die Veranstalter konnten FALCONER als Headlliner für die Zweitauflage des Festivals verpflichten. Außerdem konnten mit FIREREIGN und BARRITUS zwei weitere hofnungsvolle Underground Combos gefunden, die auf der NIGHT OF POWER ihr Bestes geben wollen. Die NIGHT OF POWER findet am 15.10.2005 in der I-Park Halle Klingholz (Giebelstadt bei Würzburg) statt. Weitere Infos gibts auf unserer Festival-Homepage: http://night-of-power.vampster.com.

NIGHT OF POWER: DISBELIEF und RANDOM EYES bestätig

Das Powermetal.de-Festival kann zwei mit zwei weiteren Acts aufwarten. DISBELIEF und RANDOM EYES werden ebenfalls auf dem Event Vollgas geben. Das LineUp liest sich nun wie folgt streng alphabetisch geordnet:

CIRCLE OF TYRANTS
DISBELIEF
FINAL BREATH
GODDESS OF DESIRE
KARKADAN
RANDOM EYES
SAINT (Josh Kramer)


Die noch fehlenden 5 Bands werden wir euch in den nächsten Wochen bekannt geben. Die NIGHT OF POWER findet am 15.10.2005 in der I-Park Halle Klingholz (Giebelstadt bei Würzburg) statt. Weitere Infos gibts auf der Homepage www.night-of-power.de.

NIGHT OF POWER: CIRCLE OF TYRANTS, FINAL BREATH, GODDESS OF DESIRE, KARKADAN und Josh Kramer (SAINT) bestätigt

vampster präsentiert die NIGHT OF POWER, das Festival von POWERMETAL.DE, das dieses Jahr am 15.10. in Giebelstadt (bei Würzburg) statt findet. Bisher bestätigt sind CIRCLE OF TYRANTS, FINAL BREATH, GODDESS OF DESIRE (die eine "explosive Erotikshow" versprechen - was auch immer das bedeuten mag ;-)), KARKADAN und Josh Kramer von der die 80er-Jahre Legende SAINT. Unter night-of-power.vampster.com findet ihr weitere Infos zum Festival.

NIGHT OF POWER: Fünf Jahre Powermetal.de

Seit nunmehr fünf Jahren wird die Metallerschaft vom erfolgreichen Online-Magazin Powermetal.de mit aktuellen Informationen über Metal, Rock und Gothic versorgt, weshalb sich die Redakteure zum Jubiläum einen ganz besonderen Event überlegt hatten: Ein zunächst einmaliges Festival mit einer bunten Mischung aus etablierten Acts und einigen Underground-Bands. Sowohl in puncto Besucherzahl als auch stimmungsmäßig war diese Vorstellung wirklich mehr als gelungen, weshalb sich die Redakteure auch kurzfristig dazu entschlossen, die ganze Chose im kommenden Jahr zu wiederholen, man darf gespannt sein!

NIGHT OF POWER: IVORY NIGHT ersetzen ADORNED GRAVES

Da Drummer Stefan Lang dem Sommer über im Krankenhaus lag, mussten ADORNED GRAVES ihren Auftritt auf der Night of Power absagen. Als Opener werden nun die Pfälzer IVORY NIGHT fungieren, welche sich dem klassischen 80er Heavy Metal ohne Keyboardgekleister verschrieben haben. Die Night of Power findet am 16.10.2004 in der Livefactory Adelsheim (A81 Abfahrt Osterburken - Zwischen Heilbronn und Würzburg) statt. Karten im VVK zu 15 EUR + VVK Gebühr gibts u.a. im MDD-Shop. Weitere VVK-Stellen und Informationen finden sich unter www.night-of-power.de.

NIGHT OF POWER: Brainstorm und Ektomorf als Headliner

Die beiden Headliner für das erste NIGHT OF POWER-Festival stehen: BRAINSTORM und EKTOMORF. Somit ist das Billing für die am 16. Oktober stattfindende Veranstaltung komplett: ADORNED GRAVES, TILL BURGWÄCHTER, BRAINSTORM, COURAGOUS, CRUSHEAD, DARKSEED, DEBAUCHERY, DESTINATION´S CALLING, EKTOMORF, JUSTICE & PSYCHOPUNCH. Die Eintrittskarten sind in Kürze für 15 Euro im VVK auf der offiziellen Homepage erhältlich.

NIGHT OF POWER FESTIVAL: Erste Infos

Am 16. Oktober findet anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Online-Zines Powermetal.de die Night of Power statt, bei dem fünf Bands mit und fünf Bands ohne Deal zu sehen sein werden. Derzeit stehen folgende Acts fest: DEBAUCHERY, DESTINATION´S CALLING, CRUSHEAD und ADORNED GRAVES. Zusätzlich wird Till Burgwächter auf dem Festival eine Lesung halten. Ort der Veranstaltung ist die Livefactory Adelsheim (zwischen Heilbronn und Würzburg).

POWERWOLF: mit "Preachers Of The Night" an die Spitze der Charts

"POWERWOLFPOWERWOLF sind mit ihrem neuen Album "Preachers Of The Night" auf Platz 1 in die deutschen media control Albumcharts eingestiegen. Die Spitzenposition ist zugleich der höchste Charteinstieg der Bandgeschichte, der Vorgänger "Blood Of The Saints" kletterte noch bis auf Platz 23.

Reinhören ins Album kannst du hier:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner