Suchergebnis

HALLOWS EVE

34 Beiträge

HALLOWS EVE: Evil Never Dies [ausgemustert]

Nach dem letztjährigen, katastrophalen Auftritt auf dem KEEP IT TRUE, bei welchem sich HALLOWS EVE wirklich ganz und gar nicht mit Ruhm bekleckert haben und ihre glorreiche Vergangenheit quasi mit Füßen getreten wurde, habe ich vom ersten vollständigen Longplayer nach der Reunion ehrlich gesagt nicht viel erwartet und genau das auch bekommen. Ich kann mich "Olivers 2005er Rezension" des damals nur als Import erhältlichen "Evil Never Dies" voll und ganz anschließen: Rumpeliger Oldschool-Thrash mit schlechter Produktion und ohne zündende Ideen. Einer Newcomerband hätte ich in meinem Review vielleicht noch gut zugesprochen, von einer Legende erwarte ich aber mehr als von 16-jährigen Garagen-Kiddies. Absolut überflüssig!

KEEP IT TRUE III: Hallows Eve bestätigt

Die US Power/Thrash Legende HALLOWS EVE wird den Platz als Co-Headliner neben HELSTAR einnehmen und alle Klassiker der Bandgeschichte zum Besten geben. Die Homepage der Band wird ab nächster Woche aktiv sein. Die Karten für das Festival kosten weiterhin 15 Euro plus 1 Euro im Vorverkauf und sind unter bestellung@keep-it-true.de zu beziehen. Damit feheln noch zwei Bands zur Vervollständigung des Line Ups.

KEEP IT TRUE FESTIVAL: Running Order steht

Die Running Order für das dritte KEEP IT TRUE FESTIVAL steht:

Samstag,06. November 2004
REPENT 12:00 - 12:45
METAL INQUISITOR 13:05 - 13:50
ROTTWEILLER 14:10 - 14:55
WITCHFYNDE 15:15 - 16:00
SACRED STEEL 16:20 - 17:20
JAGUAR 17:40 - 18:40
TYRANTS REIGN 19:00 - 20:00
STORMWITCH 20:20 - 21:35
HALLOWS EVE 21:55 - 23:10
HELSTAR 23:30 - 01:00
DEST. CALLING 01:15 - 02:00
Warm Up Show
Freitag, 05. November 2004

RAIN 20:00 - 20:30
LIGEIA 20:45 - 21:30
RAM 21:45 - 22:45
DESTINY 23:00 - 00:15

DECEASED: EP in Vorbereitung

DECEASED wollen im Februar eine EP mit dem Titel "Behind the Mourner´s Veil" einspielen, das vier neue Songs und vier Coverversionen beinhalten wird. Die Titel der neuen Songs lauten "It´s alive!", "The Mausoleum", "Slow Infection" und "Victims of the Masterplan". Mit den neuen Songs will die Band den Sound von "Supernatural Addicition" verfestigen. Bei den Coversongs handelt es sich um "Demons" (RIGOR MORTIS), "Plunging to Megadeath" (HALLOWS EVE), "Reaganomics" (D.R.I.) und "Deathrider (ANTHRAX).