Suchergebnis

FOREVER IT SHALL BE"

85 Beiträge
Mehr

FOREVER IT SHALL BE: aufgelöst

"FOREVERFOREVER IT SHALL BE haben sich aufgelöst. Die Band schreibt dazu auf ihrer MySpace-Seite: "Es fällt uns schwer dies zu verkünden, aber FOREVER IT SHALL BE wird es ab sofort nicht mehr geben. Nach knappen vier Jahren und immerhin zwei veröffentlichten Alben, packen wir unsere Koffer und ziehen weiter. Zu dieser Entscheidung gibt es weder eine spektakuläre Geschichte, noch gibt es böses Blut innerhalb der Band - die Luft ist schlicht und einfach einfach raus. Wir hatten eine geile Zeit, durften mit großartigen Bands wie The Haunted, All Shall Perish oder Neaera touren, haben sehr viele coole Leute kennengelernt und sind ein bisschen in Europa rumgekommen. An dieser Stelle ein fettes ´Danke´ an alle die dazu beigetragen haben dies möglich zu machen!"

Es soll noch ein Abschiedskonzert in Braunschweig geben, der Termin steht allerdings noch nicht fest.

FOREVER IT SHALL BE: Album im Juni

Nach einer kleinen Odyssee im Vorfeld des Releases ihres Debüts, sind die Braunschweiger FOREVER IT SHALL BE bei Maintain Records untergekommen und werden ihr Album "Reluming The Embers" im Juni in die Läden stellen. Musikalisch liegt die Band irgendwo zwischen IN FLAMESs "Whoracle" und der aktuellen Metalcore/Melodic Metal Garde. Einen ersten Höreindruck kann man sich mit dem neuen Song "Can´t Stop The Bleeding" auf der Homepage der Band verschaffen.
Mehr

MOURNING BELOVETH: Video zu ´Theories Of Old Bones´ online

"MOURNINGDie irische Doom-Death-Band MOURNING BELOVETH hat ihr erstes offizielles Video veröffentlicht. Eher unüblich für Musikclips hat der Song "Theories Of Old Bones" vom starken aktuellen Album "Formless" eine Spielzeit von 16 Minuten. Anschauen kann man ihn sich bei YouTube, im Anhang gibt es ein Statemant von Frontmann Darren Moore.

MOURNING BELOVETH: Video zu "Theories Of Old Bones" bei YouTube