Suchergebnis

EXTRABREIT"

26 Beiträge

RELOAD FESTIVAL 2010: mit STUCK MOJO; SEPULTURA

Das Billing für das RELOAD FESTIVAL 2010 vom 2. bis 4. Juli in Twistringen ist vollständig, es spielen:  BILLY IDOL - THE BOSSHOSS - SELIG - SEPULTURA - DIE HAPPY - EXTRABREIT - TEN YEARS AFTER - EVERLAST - TAYLOR HAWKINS & THE COATTAIL RIDERS - DEVILDRIVER - ITCHY POOPZKID - DEATH BY STEREO - MUSTASCH - TRASHMONKEYS - WALLS OF JERICHO - CALLEJON - LUXUSLÄRM - SMOKE BLOW - DISCO ENSEMBLE - STUCK MOJO - THE SORROW - DIMPLE MINDS - THE DURANGO RIOT - BAKKUSHAN - WIRTZ - EVERGREEN TERRACE - FIDDLERS GREEN - KINGS AND KILLERS - MUECA - KONGO SKULLS - JOEPHONE - THE RAMDO CONNECTION - FIVE AND THE RED ONE - ACCESSARY - BARNEY´S BOOGIE TRAIN.

Karten kosten 66,65 Euro. Hier geht´s zur Kartenbestellung und weiteren Infos:
offizielle Homepage RELOAD FESTIVAL 2010.

JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE: neues Mp3 online und Cover-Album

JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE bieten auf ihrer Website ein Mp3 ihres neuen Songs "Endorsed by Mainstream" an. Er wird auf der kommenden 7"-Split mit DAS KRILL zu finden sein.
Im Herbst erscheint via Bastardized Recordings zudem das Coveralbum "Deutschland von vorne", auf dem folgende Songs von JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE neu interpretiert werden:
DIE GOLDENEN ZITRONEN: diese menschen sind halbwegs ehrlich
FASAGA: pogo in der strassenbahn
EXTRABREIT: es tickt
FUNNY VAN DANNEN: menschenverachtende untergrundmusik
EA80: der mord fällt aus
TOCOTRONIC: ich verabscheue euch wegen eurer kleinkunst zutiefst
EISENVATER: der greuel
TRIO: kummer
Mehr

ÖTTEBAND: Deutschrocker mit Eiern oder sind wir nicht doch alle ein bisschen Metal???

Dass man als Deutschrocker nicht automatisch ein Weichei sein muss hat die ÖTTEBAND mit ihrer letzten Scheibe "Saitenwechsel" gezeigt. Da sollte man sich vom Begriff Deutschrock nicht gleich gähnend abwenden, Bandkopf Ötte und seine Jungs haben durchaus mehr zu bieten als verstaubte Schleimschnulzen! Das sieht er dann natürlich genau so, zumal mittlerweile auch schon die neue Scheibe "Grünes Licht" in den Startlöchern steht.

FREIZEICHEN: Eckstein


Die Mucke ist für Leute, die mit den geilen NDW-Bands (IDEAL, DAF, TRIO, JOACHIM WITT, NICHTS, EXTRABREIT) aufgewachsen sind, einfach nur ärgerlich und peinlich. Für neue OOMPH!-Fans könnte zumindest das „Augen auf“-Original interessant sein, aber selbst für Fans, die das erste OOMPH!-Album für das Beste halten, dürften FREIZEICHEN eine absolutes Ärgernis sein.