Suchergebnis

Deadborn"

45 Beiträge
Mehr

OVER YOUR THRESHOLD: "Facticity" – Performance-Clip zu "Antic"

"OVERDie Death Metal-Band OVER YOUR THRESHOLD hat einen Performance-Clip zu ihrem Song "Antic" hochgeladen. Darin kann man den Band-Mitgliedern im Splitscreen beim Spielen zusehen. Das Video gibt es ab sofort auf YouTube:
"Antic" - Performance-Clip online anschauen.

Eine Kritik zum Album "Facticity" lest ihr bei uns:
CD-Review bei vampster: "Facticity".

Ab Ende März kommen die Münchner auf Tour:
Tourdaten bei vampster: OBSCURA, AEON, DEADBORN, OVER YOUR THRESHOLD.
Mehr

AEON: Emil Wiksten ersetzt Arttu Mallki permanent

"(c)Vor einigen Wochen hatte die schwedische Death Metal-Band AEON bekannt gegeben, dass Schlagzeuger Arttu Mallki aufgrund seiner neugeborenen Zwillinge eine familienbedingte Auszeit von der Band nehmen würde. Da sich Aushilfsdrummer Emil Wiksten (BLOOD RED THRONE) aber bislang so engagiert und begeistert gezeigt hatte, entschlossen sich AEON, den Posten hinterm Schlagzeug permanent an Emil zu vergeben, um so ein solides und konstantes Line-Up für die Zukunft zu haben.

Ein Interview mit Gitarrist Zeb Nilsson lest ihr bei uns:
Interview bei vampster: "Blond oder brünett - warum nicht beides?".

Ab März ist die Band hierzulande auf Tour.
Tourdaten bei vampster: OBSCURA, AEON, DEADBORN, OVER YOUR THRESHOLD.
Mehr

AEON: Schlagzeuger Arttu Mallki nimmt sich Auszeit

"(c)Die Death Metal-Band AEON ließ verlauten, dass sich Schlagzeuger Arttu Mallki eine Auszeit von der Musik nehmen wird. Ausschlaggebend hierfür ist das baldige Familienglück Arttus, der zusammen mit seiner Freundin im März Zwillinge erwartet. Für die kommende Europatour mit OBSCURA haben sich die Schweden Ersatzdrummer Emil Wiksten (BLOOD RED THRONE) an Bord geholt. Ein Video von den ersten Probesessions gibt es hier:
"Emil Wiksten und AEON - Bandprobe" - Video bei YouTube.

Ein Interview mit Gitarrist Zeb Nilsson lest ihr bei uns:
Interview bei vampster: "Blond oder brünett - warum nicht beides?".

Tourdaten bei vampster: OBSCURA, AEON, DEADBORN, OVER YOUR THRESHOLD.

MOUNTAINS OF DEATH 2010: Running Order steht

Das MOUNTAINS OF DEATH FESTIVAL, das vom 19. bis am 21. August 2010 im Schweizer Muothatal stattfindet, hat die Festivalrunningorder bekannt gegeben. Dieses Jahr beginnt das Festival bereits am Donnerstagabend um 21 Uhr mit PROGSIK, CEREBRAL BORE, SICKENING HORROR, DEVOURMENT, LIVIDITY und KERRY AND THE LAYZERS.

Am Freitag spielen ab 13 Uhr SOULLESS, EPICARDIECTOMY, NAILED, TOOLS OF TORTURE, CENOTAPH, EMBRYONIC DEPRAVITY, AMAGORTIS, TERRORDROME, INVERACITY, SAPROGENIC, INHERIT DISEASE, NECROPHAGIST, MACABRE und BIRDFLESH. Samstags gehört die Bühne ab 13 Uhr NIHILO, CEREBRAL EFFUSION, DISPARAGED, CEPHALIC IMPURITY, PURGATORY, DEADBORN, MUMAKIL, DISAVOWED, ORIGIN, DYING FETUS, THE BLACK DAHLIA MURDER, SUFFOCATION, HERETIC SOUL und INHUMATE.

Mehr

MOUNTAINS OF DEATH 2010: BIRDFLESH, DISAVOWED und INHERIT DISEASE komplettieren Billing

"MountainsBIRDFLESH, DISAVOWED und INHERIT DISEASE komplettieren das Billing des diesjährigen MOUNTAINS OF DEATH-Festivals. Das MOUNTAINS OF DEATH Festival findet vom 19. bis am 21. August 2010 auf dem Gelände Balmen im Schweizer Ort Muotathal statt. Das Billing liest sich somit wie folgt: CEPHALIC IMPURITY, MUMAKIL, EPICARDIECTOMY, PURGATORY, EMBRYONIC DEPRAVITY, CEREBRAL EFFUSION, KERRY AND THE LAYZERS, DEADBORN, SUFFOCATION, THE BLACK DAHLIA MURDER, DYING FETUS, ORIGIN, LIVIDITY, DISPARAGED, SICKENING HORROR, DEVOURMENT, CEREBRAL BORE, NAILED, CENOTAPH, AMAGORTIS, HERETIC SOUL, TOOLS OF TORTURE, PROGSIK, SOULLESS, NIHILO, SAPROGENIC, INVERACITY, TERRORDROME, INHUMATE, MACABRE, NECROPHAGIST, BIRDFLESH, DISAVOWED und INHERIT DISEASE.
Mehr

MOUNTAINS OF DEATH 2010: DEVOURMENT, DYING FETUS, NECROPHAGIST und 14 weitere neue Bands

"DevourmentDas MOUNTAINS OF DEATH Festival findet vom 19. bis am 21. August 2010 auf dem Gelände Balmen im Schweizer Ort Muotathal statt. Sämtliche Informationen gibt es auf der Festivalwebsite. Mittlerweile sind 17 neue Bands aufs Billing gekommen, das sich somit wie folgt liest: CEPHALIC IMPURITY, MUMAKIL, EPICARDIECTOMY, PURGATORY, EMBRYONIC DEPRAVITY, CEREBRAL EFFUSION, KERRY AND THE LAYZERS, DEADBORN, SUFFOCATION, THE BLACK DAHLIA MURDER, DYING FETUS, ORIGIN, LIVIDITY, DISPARAGED, SICKENING HORROR, DEVOURMENT, CEREBRAL BORE, NAILED, CENOTAPH, AMAGORTIS, HERETIC SOUL, TOOLS OF TORTURE, PROGSIK, SOULLESS, NIHILO, SAPROGENIC, INVERACITY, TERRORDROME, INHUMATE, MACABRE und NECROPHAGIST.
Mehr

MOUNTAINS OF DEATH 2010: mit THE BLACK DAHLIA MURDER und SUFFOCATION

"BlackDas MOUNTAINS OF DEATH Festival findet vom 19. bis am 21. August 2010 auf dem Gelände Balmen im Schweizer Ort Muotathal statt. Sämtliche Informationen gibt es auf der Festivalwebsite. Die ersten Bands des Billings sind: CEPHALIC IMPURITY, CEREBRAL EFFUSION, DEADBORN, DYING FETUS, DISPARAGED, EMBRYONIC DEPRAVITY, EPICADIECTOMY, KERRY AND THE LAYZERS, LIVIDITY, MUMAKIL, ORIGIN, PURGATORY, SUFFOCATION und THE BLACK DAHLIA MURDER.