Suchergebnis

DIMPLE MINDS"

23 Beiträge

RELOAD FESTIVAL 2010: mit STUCK MOJO; SEPULTURA

Das Billing für das RELOAD FESTIVAL 2010 vom 2. bis 4. Juli in Twistringen ist vollständig, es spielen:  BILLY IDOL - THE BOSSHOSS - SELIG - SEPULTURA - DIE HAPPY - EXTRABREIT - TEN YEARS AFTER - EVERLAST - TAYLOR HAWKINS & THE COATTAIL RIDERS - DEVILDRIVER - ITCHY POOPZKID - DEATH BY STEREO - MUSTASCH - TRASHMONKEYS - WALLS OF JERICHO - CALLEJON - LUXUSLÄRM - SMOKE BLOW - DISCO ENSEMBLE - STUCK MOJO - THE SORROW - DIMPLE MINDS - THE DURANGO RIOT - BAKKUSHAN - WIRTZ - EVERGREEN TERRACE - FIDDLERS GREEN - KINGS AND KILLERS - MUECA - KONGO SKULLS - JOEPHONE - THE RAMDO CONNECTION - FIVE AND THE RED ONE - ACCESSARY - BARNEY´S BOOGIE TRAIN.

Karten kosten 66,65 Euro. Hier geht´s zur Kartenbestellung und weiteren Infos:
offizielle Homepage RELOAD FESTIVAL 2010.

ROCKAREA FESTIVAL 2009: Billing komplett

"AMONDas Billing des ROCKAREA FESTIVALs ist komplett:  Vom 20. bis 22. August spielen im Amphitheater auf der Loreley  folgende Bands: AGNOSTIC FRONT,  AMON AMARTH, A.O.K., BELPHEGOR, BOLT THROWER (einziger Auftritt bei einem europäischen Festival in 2009), BRAINSTORM, CALLEJON, CLEAN STATE, DIMPLE MINDS, ELUVEITIE, ENDSTILLE, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, GODSLAVE, HACKNEYED, HAMMERFALL, HEAVEN SHALL BURN, LETZTE INSTANZ, ICON, KREATOR, LAMERA,  MAROON, MUTTERSCHUTZ, NOISE DRUG, ONSLAUGHT, SABATON, SCHANDMAUL und WANDERREIGEN. 
Das Festivalticket kostet 59,90 Tageskarten gibt es ab 24,90 Euro. Bestellen kann man hier:
ROCKAREA FESTIVAL: offizielle Homepage.

ROCK AREA FESTIVAL 2009: mit KREATOR und HAMMERFALL

"KREATORFür das ROCK AREA Festival 2009 am  28. und 29. August 2009 wurden weitere Bands bestätigt: KREATOR, HAMMERFALL, BELPHEGOR und ICON. Damit ist das Billing komplett.

Alle Bands des ROCK AREA Festivals 2009 im Überblick: AMON AMARTH, A.O.K., BELPHEGOR, BOLT THROWER; BRAINSTORM, CALLEJON, CLEAN STATE, DIMPLE MINDS, ELUVEITIE , ENDSTILLE, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, HACKNEYED, HAMMERFALLHEAVEN SHALL BURN; LETZTE INSTANZICON., SABATONKREATORMAROON, MUTTERSCHUTZ, NOISE DRUG, ONSLAUGHT, SABATON, SCHANDMAUL und WANDERREIGEN.  

Karten kosten 59 Euro, alle Infos zur Bestellung gibt es hier:
Homepage des ROCK ARENA Festival.

ROCKAREA FESTIVAL 2009: mit AMON AMARTH und BOLT THROWER

"AMONDas ROCKAREA FESTIVAL zieht um: 2009 findet das Open Air auf der Loreley statt.
Vom 20. bis 22. August spielen im Amphitheater folgende Bands: AMON AMARTH, A.O.K., BOLT THROWER (einziger Auftritt bei einem europäischen Festival in 2009), BRAINSTORM, CALLEJON, CLEAN STATE, DIMPLE MINDS, ELUVEITIE, ENDSTILLE, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, HACKNEYED, HEAVEN SHALL BURN, LETZTE INSTANZ, MAROON, MUTTERSCHUTZ, NOISE DRUG, ONSLAUGHT, SABATON, SCHANDMAUL und WANDERREIGEN.
Weitere Bands sind in Planung. Das Festivalticket gibt es bis 31. Januar 2009 zum Frühbucherpreis vom 39 Euro plus Versandkosten, bestelln kann man hier:
ROCKAREA FESTIVAL: offizielle Homepage.

ROCK AREA 2008: AMON AMARTH sind Headliner

"AMONFür das ROCK AREA Festival 2009 vom 28. und 29. August 2009 wurden weitere Bands bestätigt: Als Headliner werden AMON AMARTH spielen. Außerdem sind CLEAN STATE, LETZTE INSTANZ, MAROON, MUTTERSCHUTZ, NOISE DRUG, SABATON und WANDERREIGEN neu auf dem Billing.

Alle Bands des ROCK AREA Festivals 2009 im Überblick: BRAINSTORM, ELUVEITIE , SABATON, HACKNEYED, A.O.K., DIMPLE MINDS, ENDSTILLE, CALLEJON, AMON AMARTH,LETZTE INSTANZ,MAROON, MUTTERSCHUTZ, NOISE DRUG, SABATON und WANDERREIGEN. Weitere Bands werden noch bekannt gegeben.

Karten kann man schon jetzt bestellen, alle Infos gibt es hier:
Homepage des ROCK ARENA Festival.

CAT-ROCK -FESTIVAL 2008: OVERKILL und PRIMORDIAL sind Headliner

"LiveAm 15. und 16. August 2008 findet in Emlichheim/Nordhorn das CAT-ROCK-Festival statt.

Das Billing:
Freitag: FACE THE FACT, V8 WANKERS, KNEIPENTERRORISTEN, FREI.WILD, BLACK ROSIE

Samstag: NON-DIVINE, NEVER COMES SILENCE, GURD, DIMPLE MINDS + HEAVEN, VENGEANCE, THE SORROW, DIE!,
VENDETTA, DARK AGE, SABATON, PRIMORDIAL, OVERKILL und HERZELEID

Karten für den Freitag kosten 16 Euro, für Samstag 29 Euro, das Zwei-Tages-Ticket gibt es für 36 Euro. Weitere Informationen gibt es hier:
Homepage des CAT-ROCK-FESTIVALs

ROCK HARZ OPEN AIR 2006: J.B.O. auf dem Billing

"J.B.O.Neue Bands beim ROCK HARZ am 7. und 8. Juli 2006 in Osterode: J.B.O., BLUTSBRÜDER und DISENGAGE. Schon seit längerem bestätigt sind: GAMMA RAY, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT, ORDEN OGAN, VADER, ATROCITY, BLOODMOON, CRAYFOX, CRUCIFIED BARBERA, CRYPTERIA, DIMPLE MINDS, DEW-SCENTED, FEAR OF THE DAWN, GORILLA MONSOON, JON OLIVA´S PAIN, KNORKATOR, LEAVES EYES, LETZTE INSTANZ,MAMBO KURT, MORE THE HEAD(MOTÖRHEAD-Coverband), PAUL DI ANNO AND THE PHANTOMS OF THE OPERA, STAKE, SUBWAY TO SALLY, T-BONE, THE ATMOSFEAR, THE LAST DIRT, V8 WANKERS und VICTORY.

ROCK HARZ OPEN AIR: neue Bands

Neue Bands beim ROCK HARZ am 7. und 8. Juli 2006 in Osterode: GAMMA RAY, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT, ORDEN OGAN und VADER. Schon seit längerem bestätigt sind: ATROCITY, BLOODMOON, CRAYFOX, CRUCIFIED BARBERA, CRYPTERIA, DIMPLE MINDS, DEW-SCENTED, FEAR OF THE DAWN, GORILLA MONSOON, JON OLIVA´S PAIN, KNORKATOR, LEAVES EYES, LETZTE INSTANZ,MAMBO KURT, MORE THE HEAD(MOTÖRHEAD-Coverband), PAUL DI ANNO AND THE PHANTOMS OF THE OPERA, STAKE, SUBWAY TO SALLY, T-BONE, THE ATMOSFEAR, THE LAST DIRT, V8 WANKERS und VICTORY.


ROCKHARZ 2006: Billing und Open Stage

Das Billing des ROCK HARZ nimmt Formen an. Bestätigt sind bislang: ATROCITY, BLOODMOON, CRAYFOX, CRUCIFIED BARBERA, CRYPTERIA, DIMPLE MINDS, DEW-SCENTED, FEAR OF THE DAWN, GORILLA MONSOON, JON OLIVA´S PAIN, KNORKATOR, LEAVES EYES, LETZTE INSTANZ,MAMBO KURT, MORE THE HEAD(MOTÖRHEAD-Coverband), PAUL DI ANNO AND THE PHANTOMS OF THE OPERA, STAKE, SUBWAY TO SALLY, T-BONE, THE ATMOSFEAR, THE LAST DIRT, V8 WANKERS und VICTORY.
Zusätzlich gibt es eine OPEN STAGE: Alle Bands oder Musiker mit Festivaltickets, die Lust haben sich auf dem Rockharz 2006 zu präsentieren, können am Auslosungsverfahren teilnehmen. Die Gewinner können denn einen kleinen Gig auf der Open Stage spielen. Weitere Infos und Karten gibt es unter www.rockharz.de.
Mehr

ANODYNE-29: Was hat der Papst mit Sport-Bild zu tun?

Ragga...ist das nicht eine Unterart von Reggae? Diesem Musikstil, der ein fast schon 100-prozentiger Gegenentwurf zum Metal ist mit seiner Fixierung auf Entspanntheit und seiner völlig anderen Instrumentierung? Und sowas soll nun in Verbindung mit deftigem Nu Metal funktionieren, der obendrein noch von Stoner Rock-Passagen und einem eher gothiclastigen Sänger verfeinert wird? ANODYNE-29 machen es möglich, indem sie einen Ragga-Sänger in die Band aufgenommen haben und nun mit ihm zusammen innovative, spannende, vor allem aber auch ungemein mitreißende Songs zu fabrizieren. Drummer Carsten Behring verriet vampster, wie es zu dieser ungewöhnlichen Kombination kam und wie es seither mit der Band weiterging.