Suchergebnis

DEFLORATION"

40 Beiträge

IN FLAMMEN OPEN AIR: mit DEICIDE, BELPHEGOR & VREID

"DEICIDEDEICIDE sind Headliner beim IN FLAMMEN OPEN AIR in Torgau. Das Festival findet vom 07. bis 09. Juli 2011 statt. Neben DEICIDE stehen diese Bands auf dem Billing: BELPHEGOR, VREID, GRAVEWORM, INTERMENT, DEFLORATION, THE AMENTA, PURGATORY, DAWN OF FATE, CUNT GRINDER, SKANNERS, KADAVRIK, HOUR OF PENANCE, LAUTSTÜRMER, WANDAR, HERETIC SOUL, KALI YUGA, CYTOTOXIN, ARROGANZ, GRÄFENSTEIN, FURNAZE.

Karten kosten 25 Euro im Vorverkauf, alle weiteren Infos zum Festival gibt´s hier:
offizielle Homepage IN FLAMMEN OPEN AIR 2011.

SUFFERING LIFE FESTIVAL 2009: mit VADER und DESTRUCTION

"SUFFERINGVom 26. bis 28. Juni 2009 findet in Wachenroth das SUFFERUNG LIFE FESTIVAL statt. Diese Band spielen:  VADER, DESTRUCTION, ENDSTILLE, THE BLACK DAHLIA MURDER, PETER PAN SPEEDROCK , VOMITORY, HATESPHERE, ROMPEPROP, LENG TCH´E, THE NEW BLACK, AOK, BULLET MONKS, HACKNEYED, CRIPPER, HERETIC SOUL, DEFLORATION, RUNAMOK, PATHOLOGY STENCH, SILENT DECAY, ABSORB, PLANET BITCH und ONE BULLET LEFT.
Karten kosten 27 Euro und können hier bestellt werden:
Homepage SUFFERING LIFE FESTIVAL
Am Donnerstag bei der Warm-Up-Party spielen PESTILENCE, WOLVES IN THE THRONE ROOM und LUNATIC DICTATOR.

DEATH FEAST OPEN AIR: mit CRYPTOPSY und UNLEASHED

Das zweite DEATH FEAST OPEN AIR findet vom 12. bis 14. Juni in Hünxe auf dem Flugplatz "Schwarze Heide" statt.

Diese Bands werden spielen:
ABOMINABLE PUTRIDITY, AVULSED, BEHEADED, CEPHALOTRIPSY, COCK AND BALL TORTURE, CONDEMNED, CRYPTOPSY, DEADLY PALE, DECREPIT BIRTH, DEFLORATION, DEGRADE, DESECRATION, DYING FETUS, FLESHLESS, GOROD, HOLOCAUSTO CANIBAL, IMPALED, INHUMATE, INSISION, INVERACITY, JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE, KATAPLEXIA, KONOS, ORIGIN, PREJUDICE, RESURRECTION, ROMPEPROP, SINNERS BLEED, SORE, SUFFOCATE BASTARD, THE GRIEVING PROCESS, UNLEASHED, UNMERCIFUL, VERMIS, WAKING THE CADAVER und WORLD DOWNFALL.

Karten kosten 40 Euro (Festivalticket im Vorverkauf), Tagestickets gibt es für 20 Euro. Kartenbestellung und weitere Infos:
Homepage des DEATH FEAST OPEN AIR
Mehr

PARTY.SAN Open Air 2008: Billing ist komplett

"LogoFolgende drei Bands komplettieren das Billing des PARTY.SAN OPEN AIR 2008:

BLOODBATH, FARSOT und IRATE ARCHITECT.

Das Billing:

OBITUARY, LIVIDITY, ENDSTILLE, DEADBORN, DEFLORATION, LEGION OF THE DAMNED, SKYFORGER, KAMPFAR, INSISION, IMPALED NAZARENE, VREID, BEHEMOTH, MAROON, PURGATORY, HAIL OF BULLETS, GENERAL SURGERY TYR, BOLT THROWER, DISMEMBER, KOLDBRANN, TYRANT (S) IMPERIOUS MALEVOLENCE, UNANIMATED, FACEBREAKER, BLOODBATH, FARSOT und IRATE ARCHITECT.
Mehr

PARTY.SAN OPEN AIR 2008: Reunionshow von UNANIMATED

"LogoUNANIMATED haben sich wieder zusammengetan und spielen auf dem PARTY.SAN OPEN AIR! Die Band spielt in folgender Besetzung: Sänger Micke Jansson, Gitarrist Johan "UFO" Bolin, Bassist Richard Cabeza, Schlagzeuger Peter Stjärnvind und Gitarrist Erik Wallin  - also fast in Originalbesetzung, lediglich Wallin war vor zwölf Jahren nicht dabei. Der Auftritt beim PARTY.SAN ist nicht nur der erste Auftritt seit der Wiedervereinigung der Band, es ist auch das allererste Konzert in Deutschland.

Das Party.San findet vom 7. August bis zum 9. August 2008 in Bad Berka statt. Außerdem spielen: OBITUARY, LIVIDITY, ENDSTILLE, DEADBORN, DEFLORATION, LEGION OF THE DAMNED, SKYFORGER, KAMPFAR, INSISION, IMPALED NAZARENE, VREID, BEHEMOTH, MAROON, PURGATORY, HAIL OF BULLETS, GENERAL SURGERY TYR, BOLT THROWER, DISMEMBER, KOLDBRANN, TYRANT (S) IMPERIOUS MALEVOLENCE und FACEBREAKER.