Suchergebnis

Crystal Eyes

70 Beiträge
Mehr

CRYSTAL EYES: "Chained" – neues Album fertig

Die Schweden CRYSTAL EYES haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album "Chained" abgeschlossen. Hier die Tracklist: 1. Ride the Rainbow, 2. The Fire of Hades, 3. The Devil Inside, 4. Waves of War, 5. Dying in the Rain, 6. Fighting, 7. Shadow Rider, 8. Lonely Ball of Fate, 9. Guardian (mit Original-Sänger Mikael Dahl).
Mehr

CRYSTAL EYES: im Mai im Studio

CRYSTAL EYES haben sich von ihrem bisherigen Plattenlabel Heavy Fidelity getrennt und einen Vertrag bei Metal Heaven unterschrieben.
Im Mai nimmt die Band mit Produzent Fredrik Nordström im  Studio Fredman ein neues Album auf. Der Albumtitel steht noch nicht fest, einige Songtitel sind aber bereits bekannt: "Ride The Rainbow", "Shadow Rider", "Dying in The Rain", "Guardian", "The Fire Of Hades", "Fighting", "Waves Of War", "The Devil Inside" und "Lonley Ball Of Fate".
Mehr

CRYSTAL EYES: beginnen mit Aufnahmen

Die schwedischen Melodic-Metaller CRYSTAL EYES haben mit den Aufnahmen zu ihrem neuen Album im bandeigenen Crystal Sounds Studio begonnen. Die Arbeiten gemeinsam mit Fredrik Nordström sollen bis in den Sommer abgeschlossen sein, der Mix beginnt in der ersten Septemberwoche im Studio Fredmann. Titel des neuen Albums: "Dead City Dreaming".
Mehr

CRYSTAL EYES: Neuer Sänger gefunden

Die schwedischen Melodic-Power-Metaller CRYSTAL EYES haben einen neuen Sänger gefunden: Soren Nico Adamsne aus Kopenhagen/Dänemark. Die Band beschreibt Nicos Stimme wie folgt: "Er ist eine coole Mischung aus Rob Halford und Dio, ihr könnt also einen rohen und kraftvollen Gesang für das nächste Album erwarten." Dieses soll bereits im Februar aufgenommen werden, eine Veröffentlichung wird für den Sommer 2006 angestrebt.
Mehr

CRYSTAL EYES: "Confessions Of The Maker" im Kasten

Nach mehrwöchigem Aufenthalt im Bohus Mastering Studio haben CRYSTAL EYES ihre Aufnahmen zum "Vengeance Descending"-Nachfolger, dessen Release für den (kein Scherz!) 1. April angesetzt ist - unter der Leitung von Dragan Tanaskovic nun abgeschlossen. Den Titeltrack von "Confessions Of The Maker" könnt ihr vorab schon mal als dreiminütiges Sample auf der offiziellen Homepage downloaden. Hier die vollständige Tracklist:
1. The Charioteer
2. Confessions Of The Maker
3. Northern Rage
4. The Fool´s Ballet
5. The Terror
6. Panic
7. White Wolves
8. Burning Vision
9. Revolution In The Shadowland
10. Terminal Voyage
11. Silent Angel
Mehr

CRYSTAL EYES: im Studio mit neuem Sänger

"CrystalNachdem er bereits zwölf Jahre für die schwedischen Power-Metaller am Mikro gestanden hat, wird CRYSTAL EYES-Fronter Mikael Dahl den Sängerposten für das neue Album "Confessions Of The Maker" an seinen langjährigen Freund Daniel Heiman (Ex-LOST HORIZON) abgeben. Daniel hatte schon auf dem letzten CRYSTAL EYES-Output "Vengeance Descending" bei einem Song mitwirken dürfen und sich schon seit geraumer Zeit für weitere Aufnahmen interessiert, bis Mikael Dahl selbst ihm vor einigen Wochen den Sängerposten für das komplette Album angeboten hat. Die Aufnahmen werden voraussichtlich Anfang nächsten Jahres abgeschlossen sein.
Mehr

CRYSTAL EYES: neues Album in Arbeit

Die schwedischen Melodic-Metaller CRYSTAL EYES arbeiten auch schon wieder an einem neuen Album, das voraussichtlich den Titel "Confessions of the Maker" tragen wird. Aufgenommen wird das neue Material Mitte Oktober zusammen mit Andy La Rocque im Los Angered- und Crystal Sounds-Studio. Die Veröffentlichung ist für Januar/Februar 2005 geplant. Darüber hinaus haben Heavy Fidelity die Rechte an den beiden ersten Alben "World of Black and Silver" und "In Silence they March" erworben und werden diese zur selben Zeit wie die neue CD in remasterter Form veröffentilichen.
Mehr

CRYSTAL EYES: Neues Album bei DMP

CRYSTAL EYES sind mit den Aufnahmen zum neuen Album "Vengeance Descending" fast fertig und im Dezember soll der Mix und das Mastering von Statten gehen. Erscheinen wird das Werk beim schwedischen Label DMP Records. Das Coverartwork wird von Kristian Wahlin stammen und als Gastsänger konnte man sich Gerd Salewski von CHROMING ROSE und Daniel Heiman von LOST HORIZON ins Studio holen.
Mehr

CRYSTAL EYES: neues Album im eigenen Studio

CRYSTAL EYES arbeiten derzeit im inzwischen fertig eingerichteten eigenen Studio an ihrem neuen Album, das den Titel "Vengeance Descending" tragen wird. Hier mal ein paar Songtitel: Highland Revenge,?Mr. Failure,?Dream Chaser,?The Beast In Velvet,?Child Of Rock?and?Midnight. Gleichzeitig steht die Band derzeit in Verhandlungen mit diversen Labels, wer den Zuschlag erhalten wird, steht noch nicht fest.
Mehr

CRYSTAL EYES: Mit neuem Drummer

CRYSTAL EYES haben nun also nach dem Ausstieg von Kujtim Gashi einen neuen Mann hinterm Schlagzeug. Es handelt sich um Stefan Svantesson, der bisher bei FRETERNIA die Stöcke schwang. Die Band verspricht sich viel von dem 22-jährigen, der sich nun voll und ganz der Band widmen möchte. Außerdem wollen CRYSTAL EYES in Kürze auch ihr eigenes Studio einrichten, wo die Jungs bereits Ende des Sommers mit Aufnahmen zum dritten Album (die Songs sind bereits komplett geschrieben) beginnen möchten. Und zum Schluß gibt es noch eine News, die zwar ärgerlich für die Band ist, für Raritätensammler evtl. aber interessant sein könnte: die beiden bisherigen CDs wurden dieser Tage mit diversen Bonus-Tracks in Südamerika veröffentlicht. Die Band selbst wusste nichts von diesen Veröffentlichungen und ist nun ziemlich verärgert, da die Bonus-Tracks von den Demo-Tapes stammen, die die Band CLM zuschickte bevor der Vertrag mit dem Label unterzeichnet wurde. Laut CRYSTAL EYES haben die beiden Songs "Another Race" und "Mindtraveller" einen miesen Sound und die Jungs hätten der Veröffentlichung nie zugestimmt, zumal die Band selbst die Ideen der Songs evtl. auf einem der zukünftigen Alben nochmals verwenden möchte. Scheint also so, als ob die Zusammenarbeit zwischen CRYSTAL EYES und CLM nicht unter den besten Bedingungen stattfindet...
Mehr

CRYSTAL EYES: Kujtim Gashi hat die Band verlassen

Aus mehr als verständlichen Gründen hat Schlagzeuger Kujtim Gashi die Band CRYSTAL EYES verlassen: seine Tochter leidet seit ihrer Geburt an schwerem Asthma und Allergien und da sich ihr Zustand in der letzten Zeit verschlechtert hat, hat sich Gashi dazu entschieden die Band zunächst aufzugeben. Nun sind die Schweden also auf der Suche nach einem neuen Schlagzeuger. Wir halten euch auf dem laufenden.