Tag: 2. Dezember 2006

16 Beiträge

NIDINGR: neue Mitglieder, neues Werk

"Nidingr"NIDINGRs Drummer Sabizz wird nur noch an Gigs in Norwegen mit von der Partie sein. Für Auslandgigs und Studioarbeiten greift den Black Metallern in Zukunft Tony Laureano (Ex-NILE) unter die Arme. Außerdem ist Seidemann (1349) als Bassist eingestiegen. Ein neues Album soll 2007 erscheinen, in der Zwischenzeit arbeitet die Truppe an vier Songs, welche als Bonus auf einem Re-Release ihres 1999er Demos enthalten sein werden.

EARTH FLIGHT: mit Debütalbum auf Labelsuche

Die 70er-Heavy-Rocker EARTH FLIGHT haben ihr Debütalbum fertig gestellt und befinden sich zur Zeit auf der Suche nach einer Plattenfirma. Aufgenommen wurden die insgesamt neun Songs im Blubox Studio in Troisdorf, für Mix und Mastering zeichnen Guido Lucas und Lobo Panic verantwortlich. Bereits jetzt kann mit "Running" ein Song des Albums von der Website der Band heruntergeladen werden.

CASSANDRA`S RUN: neue Folge "Schratherbst" am 6. Dezember

Am 6. Dezember 2006 sendet Radio Z aus Nürnberg "Schrathherbst", eine neue Folge der Dark Future-Hörspielreihe Cassandra´s Run.
Die Handlung spielt im Jahr 2040 in Nürnberg. Der Multikonzern NorCon kontrolliert das öffentliche Leben. Doch nicht jeder glaubt die Illusion der heilen Welt: Eine Widerstandsgruppe sind die brainZ. Ihr Kommunikationsmittel ist der alte, vergessene Sender Radio Z auf 95,8 MHz. Von dort aus koordiniert Moderator Sul die Einsätze seiner Runner, um dem Konzern das Feld nicht kampflos zu überlassen. Seine talentierteste Agentin ist Cassandra, die sich schon in vielen Einsätzen bewährt hat. Doch am 6. Dezember 2006 steht sie vor ihrer bisher gefährlichsten Aufgabe: In den Wäldern rund um Nürnberg leben die Schrate, militante Umweltschützer, die immer wieder gegen Kraftwerke, Fabriken und Technologiezentren losschlagen. Doch NorCon rüstet zum endgültigen Schlag gegen die Störenfriede. Der SCHRATHERBST steht vor der Tür und Cassandra und Sul befinden sich plötzlich mittendrin.

Das Besondere an dieser interaktiven Hörspielreihe: Die Zuhörer können anrufen und aktiv mitentscheiden, wie das Abenteuer ausgeht.

Das Hörpiel kann am 6. Dezember über Live-Stream im Internet verfolgt werden. Danach wird die Folge als mp3 zum kostenlosen Download www.cassandrasrun.de . Dort gibt es auch die vier ersten Teile der Saga.

VOMITORY: im Studio

VOMITORY sind ab morgen, 3. Dezember 2006, im Studio und spielen ihr neues Album "Terrorize Brutalize Sodomize" ein. Ort des Geschehens ist das Leon Studio in Karlstadt, Schweden. Produziert wird das sechste Album der Band vom Studioinhaber Rikard Löfgren. Veröffentlicht werden soll "Terrorize Brutalize Sodomize" Ende April 2007.

VOIVOD: Videoclips und Vorproduktion

"VIOVOD VIOVOD haben ein Video für "The Gateaway" gedreht. Für das Video wurde Material der Amerika-Tour 2003 und der Recording-Sessions von "Katorz" 2006 verwendet. Zur Zeit arbeitet die Band an einem Video zu "Polaroids" und will außerdem einen Clip zu "The X-Stream" ausarbeiten. Damit nicht genug: Die Kanadier planen, diesen Winter mit den Vorproduktion für ein neues Album und bereiten eine Tribut-Show für nächstes Jahr vor.
Mehr

FURZE: Details zum Album

"WoeObwohl das kommende FURZE-Werk "UTD: The Wealth of the Penetration in the Abstract Paradigmas of Satan / UTD Beneath the Odd-Edge Sounds to the Twilight Contract of the Black Fascist" erst am 5. Februar 2007 erscheint, ist die Vinyl-Version bereits früher erhältlich und kann auf der Website der norwegischen Einmann-Black Metal Band bestellt werden. Außerdem hat der Mastermind Woe J Reaper bekannt gegeben, dass Drummer Frost (SATYRICON, 1349) bei zwei von acht Songs die Sessiondrums übernommen hat.