Tag: 28. September 2006

CD-Reviews

UNEARTH: III: In The Eyes Of Fire

Die Band hat trendigen Flirtversuchen widerstanden und feuert aus allen gut geölten Thrash-/Death-Rohren. Zwanzig Jahre Metal-Historie werden hier zu einem kompakten Wüstling erster Kajüte komprimiert – Hölle auch!

CD-Reviews

ROSE TATTOO: Black-eyed bruiser [Single]

Für ROSE TATTOO-Fans ein Pflichtkauf, nicht nur wegen des neuen Songs und der guten Livesongs!

News

FAIRYLAND: Deal bei Napalm Records

Die französischen Symphonic Metaller FAIRYLAND haben einen Plattenvertag bei Napalm Records untschrieben. Das Album "The Fall Of An Empire" wird am 24. November 2006 auf den Markt kommen. Zudem die Wiederveröffentlichung der Debütscheibe "Of Wars In Osyrhia".

CD-Reviews

LUNATICS WITHOUT SKATEBOARDS INC.: Welcome To The Asylum

Lohnenswerter Re-release des 89er-Debüts der holländischen Thrashcoreler-

CD-Reviews

RAIN PAINT: Disillusion of purity

Wer die dunkleren Momente von HIM mag, gern ANATHEMA oder auch SENTENCED hört, der sollte nach "Disillusion of purity" Ausschau halten, diese Scheibe gefällt Euch dann sicher!

News

KEEP IT TRUE VII: Ersatz für FLOTSAM & JETSAM

ROSS THE BOSS wurden als Ersatzband für FLOTSAM & JETSAM, die ihren Gig auf dem KEEP IT TRUE VII abgesagt haben, bestätigt. Ebenso haben die Veranstalter mitgeteilt, dass das Festival ausverkauft ist.

News

THREAT SIGNAL: Bassist gefunden

Neuer Bassist bei THREAT SIGNAL ist der aus Pickering Ontario stammende Pat.

News

DEATHSTARS: neuer Clip online

Auf der Nuclear Blast-Artistseite von DEATHSTARS findet ihr den neuen Videoclip zum Song "Blitzkrieg".

CD-Reviews

L.A. GUNS: Live and dangerous

Eine coole Party-Scheibe für Sleaze/Glam-Fans und Punk´n´Roller, nicht mehr und nicht weniger.

CD-Reviews

DRACONIAN: The Burning Halo

Ein "Bonus-Album", das zwar den Appetit anregt, den Hunger aber nicht stillt.

News

ICED EARTH: "Alive in Athens"-DVD

1999 wurde das ICED EARTH-Livealbum "Alive In Athens" veröffentlicht. Nun wird das Material am 27. Oktober 2006 auch als DVD veröffentlicht. Mit drei Kameras wurde der Gig damals aufgenommen und im Gegensatz zu der 1999er Veröffentlichung fehlen aufgrund eines Bandwechsels der Kameramänne...