Tag: 20. Juni 2004

CD-Reviews

HYPNOTIC FACE: The End Of Sanity

HYPNOTIC FACE zeigen, dass sie ihre Instrumente sehr wohl beherrschen und präsentieren eine eigenwillige Mischung aus Speed- und Thrash Metal.

CD-Reviews

EMBERS: First Squall Of An Evil Storm

Wer die alten Göteborg-Tage noch einmal aufleben lassen will, sollte sich diese Scheibe unbedingt zulegen.

Hell of Fame

DEMON: One Helluva Night

Fernab jeglicher Trends - und leider auch fast jeglicher Aufmerksamkeit - erreichten DEMON 1989 ihren musikalischen Zenit. Zeitlose gute Songs zwischen Hard Rock und Melodic Metal.

CD-Reviews

INISHMORE: Three Colours Black [Eigenproduktion]

Melodischer Speed Metal anno 2004 muss nicht zwangsläufig gekünstelt und klinisch klingen. INISHMORE aus der Schweiz zeigen, dass es auch ohne Eunuchengesang und Delfintexte geht.

CD-Reviews

THE RING: Tales from Midgard

"Tales from Midgard" ist wahrlich keine schlechte Melodic-Metal-Veröffentlichung. Fans des Genres kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten, wenn sie denn nicht zu viel vor allem bei der Umsetzung der Tolkien-Thematik erwarten. Ein typisches "ich hab grad ein bisschen Geld übrig"-Alb...