Monat: August 2000

CD-Reviews

SYMPHORCE: Sinctuary

...ein weiteres Highlight aus der momentan mehr als aktiven deutschen Powermetalschmiede!

CD-Reviews

ASTERIUS: As Descendants Of Stars… (Eigenproduktion)

Der Band aus Süddeutschland ist es gelungen, einen ganz eigenen Stil zu entwickeln, den man nicht mit einem oder zwei Worten umreißen kann. Asterius selbst nennen ihre Musik Musik "Bizarre Space Metal" - treffend, aber den musikalischen Kosmos der Band beschreiben diese Worte nur annähern...

Tourdaten

DORO Akustik-Set

Tourdaten: 11.09.2000 – D – Bremen – Rockclub Gate Bremen (20 Uhr) (*) 11.09.2000 – D – Hamburg – Saturn (17 Uhr) 12.09.2000 – D – Dortmund – Saturn 13.09.2000 – D – Köln – Saturn 14.09.2000 – D – Frankfurt – M...

Tourdaten

The Dillinger Escape Plan, Botch

Tourdaten: 03.11.2000 – NL – Nijmegen – Doornroosje (*) 04.11.2000 – NL – Tilburg – 013 (*) 05.11.2000 – NL – Rotterdam – De Baroeg (*) 08.11.2000 – NL – Straßburg – La Laterie (*) 15.11.2000 – NL – Wien – Aren...

News

Neuer Poll: Sind euch die Festivals zu teuer?

Wir haben euch mal wieder eine neue Umfrage erstellt. Wie wir ja in unseren Berichten zum Wacken Open Air und Bang Your Head schon erwähnten, sind uns die steigenden Preise für Speisen und Getränke auf den großen Festivals sehr negativ aufgefallen - stellenweise wird wirklich schon Oktoberfest-Preis...

News

UNSANE: haben sich aufgelöst

Kurz und schmerlos: UNSANE haben sich aufgelöst, die Bandmitglieder gehen mit CUT THROATS NINE, MAN´S RUIN, FOETUS und PLAYER´S CLUB nun getrennte Wege.

CD-Reviews

WHITE SKULL: Public Glory, Secret Agony

Aus der ehemaligen Metaldiaspora Italien wird wohl noch der Hauptlieferant für melodischen Speedmetal/ Teutonenmetal...

News

SONATA ARCTICA: EP in Kürze

Zwei neue Songs ("Shy" und "San Sebastian"), ein Edit von "Full Moon", 2 Coverversionen ("Still loving you" von den SCORPS und "I want out" von HELLOWEEN) sowie zwei Live-Tracks, das sind die Zutaten für die "Successor"-EP, die SONATA ARCTI...

News

NAPALM DEATH & NASUM: Tourpläne

NASUM werden schon bald als Supportact von NAPALM DEATH sieben Wochen lang in Europa auf Tour sein. Die genauen Dates findet ihr in Kürze in unserem Veranstaltungskalender!

CD-Reviews

RED TO GREY: Circle Of Pain (Eigenproduktion)

Red To Grey kommen aus Bayern und bieten auf ihrer eigenproduzierten CD "Circle Of Pain" eine gelungene Mischung aus Power- und Thrash Metal mit einem leichten Bay Area- Einschlag. Die 6 Songs sind stets auf hohem spielerischem Niveau und abwechslungsreich gehalten.

News

REGURGITATE: Neues Album im Oktober

Fast sechs Jahre hat es gedauert, bis die Schweden REGURGITATE nun im Oktober mit ihrem zweiten Album "Carnivorous Erection" aus ihren Löchern gekrochen kommen. Die Band rühmt sich bereits jetzt, das wohl krankeste Artwork von Wes Benscoter überhaupt auf ihrem Cover präsentieren zu können,...

CD-Reviews

WARMEN: Unknown Soldier

"Nett" ist wohl der passendste Ausdruck für das Soloalbum "The Unknown Soldier" des CHILDREN OF BODOM-Keyboarders Janne Warman. Der gute Bursche hat einige befreundete Musiker um sich geschart und einige Szenegrößen zu Gastauftritten bewogen (Jari Kainulainen von STRATOVARIUS, Ro...

CD-Reviews

ORPHANAGE: Inside

Nach ihrem letzten Output „By time alone“ ist es sehr ruhig um ORPHANAGE geworden – jetzt melden sie sich dafür umso phonstärker zurück.

News

ZERO HOUR: Neues Album noch dieses Jahr?

ZERO HOUR haben seit kurzem einen Deal bei Sensory Records und wollen bereits in Kürze ins Studio um ein neues Album einzuspielen. Bei dem Album wird es sich um ein Konzeptalbum handeln und es soll den Titel "The Towers of Avarice" tragen. Mit etwas Glück wird das Werk noch dieses Jahr ver...

News

VOIVOD: im Oktober ins Studio?

VOIVOD arbeiten nach wie vor an einem neuen Album, das so wie es aussieht im Oktober eingespielt wird. Zuvor will die Band jedoch noch einige US-Shows spielen und eventuell wird sie auch noch auf Australien-Tour gehen. Aus diesem Grund ist mit einem Release des Albums auch erst Anfang nächsten Jahre...

News

ProgPower 2000: Änderung im Line-Up

Erste Line-Up-Änderungen gibt es vom ProgPower 2000 Festival zu vermelden! SHADOW KEEP werden leider nicht in Sjiwa auftreten, was sowohl die Veranstalter, als auch die Band selbst zutiefst bedauern. Stattdessen kommt nun eine weitere Band zum Zuge, die beim Newcomer-Wettbewerb im Vorfeld des Festiv...

News

MORTICIAN: Neuer Release verzögert sich

Das neue Album "Domain of Death" von MORTICIAN wird leider nicht, wie in unseren letzten News angekündigt, an Halloween erscheinen. Wes Benscoter arbeitet derzeit noch am Artwork für das Album und so wie es aussieht, wird die Veröffentlichung dann so im Januar/Februar stattfinden. Für al...

CD-Reviews

MINDFIELD: Deviant

Ein für Underground-Verhältnisse sehr professionelles Album einer Band, die sehr stark an Sentenced erinnert, was aber gar nicht schlimm ist, denn die Songs sind sehr gut.

CD-Reviews

DREARYLANDS: Some Dreary Songs… (Eigenproduktion)

EIGENPRODUKTION! Aus der Band SHADOWS entstanden, spielen die fünf Musiker traditionellen Metal mit unüberhörbaren Einflüssen von BLIND GUARDIAN, IRON MAIDEN oder SKYCLAD, die die Band jedoch zu einem eigenständigen Sound zusammengefügt hat. Ein wirklich interessantes und vielschichtiges Album, be...

CD-Reviews

BRUTAL DELUXE: Divine Head

Wem sich beim Wort "New Metal" die Zehennägel aufrollen, der braucht gar nicht weiterlesen. Und wer mit dieser Musik was anfangen kann, braucht sich den Namen Brutal Deluxe jedenfalls nicht zu merken. Das Londoner Trio Brutal Deluxe bieten mit "Divine Head" eines der vielen zusam...

News

NEVERMORE: Tim Calvert verlässt die Band!

Das ist mal hart...während die ganze Metal Welt gespannt auf das neue NEVERMORE-Album "Dead Heart in a Dead World" wartet, wird nebenbei mal so verkündet, dass Tim Calvert die Band verlassen hat. Der Grund: Tim will sich seiner neu gegründeten Familie widmen. Ist wenigstens nachvollziehbar...

CD-Reviews

PISSING RAZORS: Fields Of Disbeliefe

Die Texaner PISSING RAZORS können mich mit ihrem neuen, dritten Album nicht wirklich überzeugen. Die 12 hardcorelastigen sehr gut und stimmig produzierten Songs haben zweifellos ihre guten Momente, das gesamte Album hingegen fällt schon nach kurzer Zeit ins Mittelmaß ab...

Tourdaten

IRON MAIDEN & Halford

Tourdaten: 06.11.2000 – D – Essen – Grugahalle

CD-Reviews

NOCTURNAL RITES: Afterlife

NOCTURNAL RITES treten auf "Afterlife" beeindruckend den Beweis an, dass man melodischen Power/Speed Metal auch heute noch interessant gestalten kann und sich nicht mit belanglosem Kopieren etablierter Acts begnügen muss.