WITHERFALL: zweiter Song von „A Prelude To Sorrow“

witherfall-prelude-to-sorrow-cover

WITHERFALL haben mit einem Video zu „Moment Of Silence“ einen weiteren Song vom kommenden Album „A Prelude To Sorrow“ veröffentlicht.

Der Nachfolger von „Nocturnes and Requiems“ erscheint am 2. November 2018 via Century Media. Mit einem Videoclip zu „Ode To Despair“ haben die Amis schon vor einigen Wochen den ersten Song aus “ A Prelude To Sorrow“ veröffentlicht.

Das Coverartwork ist von Kristian Wåhlin, Mix und Mastering kommen von Chris “Zeuss” Harris. Knappe 30 Sekunden Musik gibt’s in einem Minitrailer zu „A Prelude To Sorrow“ auf YouTube zu hören.

Wie schon das Vorgängeralbum „Nocturnes and Requiems“ ist auch „A Prelude To Sorrow“ geprägt vom Tod des WITHERFALL-Schlagzeugers Adam Sagan. Die Band erklärt es so:  „‚A Prelude To Sorrow‘ ist ein Konzept-Album, allerdings nicht so wie man es gewohnt ist: Nicht jeder Song ist ein Kapitel einer Geschichte. Unsere Inspiration waren die dunklen Momente, als unser Drummer und Freund Adam Sagan starb. Die Song spiegeln so gut es geht unsere Gefühle wieder, komponiert wurden sie in den dunklen Stunden unter dem Einfluss von Wein und Trauer, als wir unseren Freund in seinem Kampf gegen den Krebs begleiteten, den er schließlich verlor. ‚Nocturnes and Requiems‘ ist ihm gewidmet. ‚A Prelude to Sorrow‘ handelt von ihm, seinen und unseren tragischen Erfahrungen. Wie bei ‚Nocturnes and Requiems‘ sind die Songs so arrangiert, dass sie Höhen und Tiefen haben – so wie jedes großartige Abum. Aber vielleicht sind die Gipfel ein wenig steiler und die Abgründe tiefer, alles bewegt sich zwischen Schönheit und Brutalität. Die Anfangsbuchstaben des Albumtitels sind ein Akronym für Adam Paul Sagan. Er hatte die Idee zu ‚Nocturnes and Requiems‘, also dachten wir, es wäre ganz passend, wenn die Inspiration zum neuen Albumtitel in gewisser Weise auch wieder von ihm käme. Ich hoffe, er will jetzt keine Tantiemen. Nein, wir hoffen einfach, dass dieses Album ein würdiges Requiem für unseren Freund und einen talentierten Musiker ist.“

witherfall-bandfoto-2018-05WITHERFALL „A Prelude To Sorrow“ Tracklist

1. A Prelude To Sorrow (1:21)
2. We Are Nothing (11:15)
3. Moment Of Silence (6:50) (Video bei YouTube)
4. Communion Of The Wicked (6:35)
5. Maridian’s Visitation (3:30)
6. Shadows (7:03)
7. Ode To Despair (3:51) (Video bei YouTube)
8. The Call (3:52)
9. Vintage (11:06)
10. Epilogue (2:53)

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...