ULTHAR: Debütalbum “Cosmovore” vom Crust-Trio aus Oakland

ULTHAR: Debütalbum “Cosmovore” vom Crust-Trio aus Oakland

Die Blackened Death / Crust Metal-Band ULTHAR hat mit “Cosmovore” ihr kommendes Album angekündigt. Das erste Album des aus Steve Peacock (PALE CHALICE), Justin Ennis (Ex-TOMBS) und Shelby Lermo (VASTUM) bestehenden Trios wird am 9. November 2018 via 20 Buck Spin erscheinen.

“Cosmovore” wurde von Greg Wilkinson (u.a. für ATRIARCH und UNDERGANG tätig) in den Earhammer Studios in Oakland produziert und von Justin Weis (u.a. für AGALLOCH und HAMMERS OF MISFORTUNE tätig) gemastert. Für das Cover-Artwork konnten ULTHAR Ian Miller gewinnen, der bisher als Illustrator von Büchern von H. P. Lovecraft und J. R. R. Tolkien in Erscheinung getreten ist.

ULTHAR “Cosmovore” Tracklist:

1. Cosmovore (5:07) (Audio bei YouTube)
2. Solitarian (4:08)
3. Infinite Cold Distance (5:18)
4. Entropy-Atrophy (4:45)
5. Assymetic Warfare (5:27)
6. Dunwich Whore (13:26)

Christian Wögerbauer
Seit 2005 bei Vampster und Lieferant für Reviews, News, Live-Berichte und -Fotos.Genres: Doom, Death, Gothic, Sludge