SKULL PIT: neues Projekt von Mem V. Stein und Tatsu Mikami

skull-pit-bandfoto-2018

SKULL PIT haben einen Vertrag bei Metal Blade unterschrieben. Mem V. Stein (EXUMER) und Tatsu Mikami (CHURCH OF MISERY) wollen im Herbst ihr Debütalbum veröffentlichen.

Hardrock meets Punk
Laut Label setzen SKULL PIT auf Melodien, die den Hardrock der 1970er, die darauffolgende New Wave of British Heavy Metal und Lemmys Punk-Attitüde wiederaufleben lassen.

Vor dem Songwriting und den Aufnahmen zu SKULL PITs erstem Album tauschten sich Mem V. Stein und Tatsu Mikami, mehrere Jahre lang online aus, wobei sich herausstellte, dass sie die Band des jeweils anderen respektierten und gerne hören. Schließlich machten sie dann gemeinsame Sache: Die beiden wollten die Merkmale ihrer Lieblingsbands (etwa MOTÖRHEAD) mit dem Stil der vielen Acts der New Wave of British Heavy Metal in Einklang bringen.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...