SEPTIC TANK: dritter Song von „Rotting Civilisation“

septic-tank-rotting-civilisation-cover

Das CATHEDRAL-Sideprojekt SEPTIC TANK veröffentlicht am 13. April 2018 das Debütalbum „Rotting Civilisation“ via Rise Above Records. Jetzt gibt es mit „Septic Tank“ den zweiten Vorab-Song im Netz.

Zuvor hat die Band um Lee Dorrian die Tracks „Treasures Of Disease“ und „Death Vase“ im Netz geteilt.

Die Band existiert seit Mitte der Neunziger Jahre, eine Veröffentlichung gab es aber erst vor einigen Jahren: 2013 erschein die EP „Septic Tank“ und die Band gab ein Konzert in London.

Septic-Tank-bandfoto-201801Gegründet wurde die Band 1994 von den CATHEDRAL-Musikern Lee Dorrian und Gaz Jennings.

Zur aktuellen Besetzung gehören neben Dorrian und Jennings auch Scott Carlson (REPULSION) und Jaime Gomez Arellano (u.a. AT DUSK).

Musikalisch geht’s eher heftiger zu Sache, die Band nennt unter anderem DISCHARGE, MOTÖRHEAD, HELLHAMMER, SLAUGHTER und TANK als Einflüsse.

 

SEPTIC TANK „Rotting Civilisation“ Tracklist

01. Septic Tank (Audio bei YouTube)
02. Who
03. Victimised
04. Social Media Whore
05. Divide and Conk Out
06. Treasurers of Disease (Audio bei YouTube)
07. Fucked
08. Whitewash
09. Death Vase
10. You Want Some
11. Digging Your Own Grave
12. Danger Signs
13. Walking Asylum
14. Lost Humanity
15. Never Never Land
16. Self-Obsessed
17. Living Death
18. Rotten Empire

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...