RAMONES: Johnny Ramone gestorben

RAMONES: Johnny Ramone gestorben

Der Gitarrist und Mitbegründer der legendären RAMONES, Johnny Ramone, ist am Mittwoch im Alter von 55 Jahren gestorben. Er litt bereits seit fünf Jahren an Prostatakrebs und erlag den Folgen dieser Erkankung. Von den ursprünglichen Bandmitgliedern lebt nun lediglich noch Schlagzeuger Tommy Ramone. Frontmann Joey Ramone starb 2001 im Alter von 49 Jahren an Lymphdrüsenkrebs und Bassist Dee Dee Ramone starb 2002 an einer Überdosis Drogen.

Teilen macht Freude: