PARADISE LOST: Arbeit am neuen Album

PARADISE LOST: Arbeit am neuen Album

Die ehemaligen Gothic Metal-Ikonen PARADISE LOST arbeiten derzeit an neuem Material. Die ersten Demo-Aufnahmen sind für Novermber geplant und werden von John Pennington betreut, dem Herrn, der bei den Live-Auftritten der Band für den guten Ton sorgt. Die Briten erhoffen sich von dieser Wahl, ihren – im Vergleich zu den letzten Studioalben – eher rauhen Live-Sound auf CD bannen zu können.