OBSCURA: im Studio

obscura bandfoto

OBSCURA arbeiten an einem neuen Album, es soll im Sommer 2018 via Relapse Records veröffentlicht werden.

Die neuen Songs spielen OBSCURA im Woodshed Studio in Landshut ein, Produzent ist V. Santura (TRIPTYKON).

Mit ihrem fünften Album beenden OSCURA den Zyklus um die Alben „Cosmogenesis“ (2009), „Omnivium“ (2011) und „Akroasis“ (2016).

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...