NOTHGARD: Details zum neuen Album „Malady X“

NOTHGARD-bandfoto-201804

Am 26. Oktober 2018 kommt das neue Album der Melodic Death Metal-Band NOTHGARD raus, rund um den Veröffentlichungstermin geben NOTHGARD vier Konzerte.

„Malady X“ wurde von Jens Bogren produziert. Die Plate erscheint via Metal Blade Records, die Band aus Deggendorf hat vor kurzem einen Vertrag bei dem Label unterschrieben.

NOTHGARD-Sänger/Gitarrist Dom R. Crey sagt dazu: „Wir sind überglücklich, zusammen mit einem derart renommierten Label wie Metal Blade in das nächste Kapitel von Nothgard aufzubrechen. Seit vielen Jahren verfolgen wir gespannt die Releases der Bands, die Metal Blade ihr Zuhause nennen dürfen. Nun können auch wir uns dazu zählen. Wir sind uns sicher, dass diese Partnerschaft Früchte tragen wird und wollen dies mit unserem kommenden Album unter Beweis stellen.“

Dom gibt uns auch einen Ausblick auf das anstehende neue NOTHGARD Album: „Niemals zuvor haben wir dermaßen hart für ein Album gearbeitet. Niemals zuvor hatten wir eine derart klare Vorstellung darüber, wohin die musikalische Reise gehen soll. Aktuell liegt zwar noch einiges an Arbeit vor uns, aber der bisherige Output stimmt uns sehr glücklich. Wir haben dieses Mal ganz genau analysiert worin unsere Stärken liegen und diese gezielt umgesetzt. Am Ende entscheiden natürlich die Fans, ob wir richtig liegen, aber wir sind guter Dinge. Bleibt also gespannt!“

Wer mal reinhören will, wie NOTHGARD klingen, findet bei YouTube ein Video zu „Draining Veins“ vom 2016er Album „The Sinner´s Sake“.

NOTHGARD „Malady X“ -Release-Shows 2018

26.10.2018 Jena, F-Haus
27.10.2018 Markneukirchen, Warwick Music Hall
31.10.2018 Lindau, Vaudeville
01.11.2018 Vöklabrück (Österreich), OKH

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...