MOTORJESUS: Nachricht von Sänger Chris Birx und Video zu "Motor Discipline"

MOTORJESUS: Nachricht von Sänger Chris Birx und Video zu "Motor Discipline"

MOTORJESUS-Sänger Chris Birx hat nach seiner überstandenen Herz-OP ein persönliches Statement veröffenticht, welches ihr im Anhang findet.

Des weiteren hat die Band das bereits 2011 gedrehte Video zu Motor Discipline veröffentlicht, welches ihr hier sehen könnt: Video zu Motor Discipline

Anbei das Statement  der Band und von Chris:

HEY!
Es war ein paar Wochen ruhig bei uns, aber hier mal ein paar NEWS:

Als erstes: Chris hat die Operation am Herzen gut überstanden! Hier ein persönliches Wort von Chris:

Hallo Motorjesus Supporter! Ich bin auf dem Wege der Besserung. Die Pumpe funktioniert und ich hoffe, dass ich in einigen Wochen durch Reha und Sport schnell wieder fit werde. Es gab leider ein paar Komplikationen nach der OP die mich etwas Zeit gekostet haben und momentan beginne ich mit der Reha. Aber ich bin da zuversichtlich das alles nun seinen Weg geht. Ich freue mich auf jeden Fall bald mal wieder alle Freunde und Bekannte bei Motorjesus Konzerten zu sehen. Ich hoffe auch es dauert nicht mehr so lange!

Um diese Zeit zu überbrücken haben wir noch ein paar Ideen, die wir nach und nach umsetzen wollen. Als erstes liegt da noch ein Video auf Halde… Das Video wurde 2011 kurz nach dem Release der Wheels of Purgatory gedreht, konnte aber aus verschiedenen Gründen nie fertig gestellt werden. Wir haben uns jetzt entschlossen das Video mit etwas Hilfe von Ben Mumm von Divine:Zero endlich fertig zu schneiden. Und bevor das Teil weiter im Keller vergammelt:

Viel Spass mit MOTOR DISCIPLINE!!!!

Bis Bald!

MOTORJESUS