MORBID EVILS: „Deceases“ im Album-Stream

MORBID EVILS Deceases CD Cover

MORBID EVILS veröffentlichen am 25. August 2017 ihr neues Album „Deceases“ via Svart Records.

Das ganze Album der finnische Doom/Sludge-Band um ROTTEN SOUND-Sänger Keijo Niinimaa gibt’s vorab als Stream:
MORBID EVILS „Deceases“ Albumstrem bei teamrock.com

Tracklist MORBID EVILS „Deceases“

1. Case I – Murder (Stream bei Soundcloud).
2. Case II – Dead Weight (Stream bei Decibelmagazine.com).
3. Case III – Evaporate
4. Case IV – Tumour (Video bei YouTube)
5. Case V – Death Breat
6. Case VI – Abacinated and Blind

Keijo Niinimaa sagt über „Deceases“:  „When producing these tracks, I paid special attention on making things as heavy and suffocating as possible, to emphasize the deadly seriousness of the world this music is taking us to.“

Das Cover-Artwork von „Deceases“ kommt von Jerker Ramberg. Um Produktion und Mix kümmerte sich MORBID EVILS-Mastermind Keijo Niinimaa selbst, das Mastering ist  von Pelle Henricsson.

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...