MIKE & THE MECHANICS: neues Album „Let Me Fly“

MIKE & THE MECHANICS: neues Album „Let Me Fly“

Mike Rutherford, klar, Gitarrist von GENESIS. Aber nicht nur, der Engländer steht auch seit 32 Jahren für die Pop-Rocker MIKE & THE MECHANICS (Hits wie „The Living Years“, „Another Cup of Coffee“). Am 07. April erscheint nun via BMG das 8. Studioalbum „Let Me Fly“ als CD, Download und als Vinylalbum. Den Softrocker „Don´t Know What Came Over Me“ kann man sich bereits anhören.

Rutherford über seine Bands: „Ich hätte nie gedacht, dass Mike & The Mechanics so lange Bestand haben würde. Aber als 15-Jähriger hätte ich mir auch nicht träumen lassen, dass sich Genesis über viele Jahre beständig weiterentwickelten“.

MIKE & THE MECHANICS: „Don´t Know What Came Over Me“ bei youtube

Update: Im September kommt die Band bei uns auf Tour!

Tourdaten bei vampster: MIKE & THE MECHANICS

Teilen macht Freude:

Frank Hellweg

Lebensmotto „stay slow“, Doomer halt….
Love & Peace geht auch immer, nur ohne Musik geht nichts!