HARM’S WAY: dritter Song vom neuen Album „Posthuman“

harms-way-posthuman-cover

Vor gut einem Jahr haben HARM’S WAY einen Plattenvertrag bei Metal Blade ergattert, jetzt kommt das neue Album der Hardcore/Modern Metal-Band aus Chicago: „Posthuman“, so der Titel, erscheint am 9. Februar 2018.

Mit „Become A Machine“ haben HARM’S WAY jetzt eine Video-Single veröffentlicht, seit einiger Zeit gibt’s mit „Human Carrying Capacity“ und „Call My Name“ zwei weitere Vorab-Songs im Netz.

Gitarrist Bo Lueders beschreibt das neue Album so: „Unseren Fans würde ich ‚Posthuman‘ als Mischung aus ‚Isolation‘ (2011) und ‚Rust‘ (2015) beschreiben, aber es klingt viel durchgedrehter. Allen Unbedarften würde ich schlichtweg sagen, dass es pervers heavy und aggressiv ist.“

HARM’S WAY „Posthuman“ Tracklist

1. Human Carrying Capacity (Audio bei metalblade.com)
2. Last Man
3. Sink
4. Temptation
5. Become a Machine (Video bei YouTube)
6. Call My Name (Audio bei metalblade.com)
7. Unreality
8. Dissect Me
9. The Gift
10. Dead Space

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...