GUNS N ROSES: Biografie „Die letzten Giganten“ im Oktober

GUNS N ROSES: Biografie „Die letzten Giganten“ im Oktober

Noch mehr Lesestoff für den Herbst: Am 23. Oktober erscheint die Biografie „Die letzten Giganten“ über GUNS N ROSES. Autor Mick Wall vom Classic Rock Magazin war anfangs ihrer Karriere Vertrauter der Megastars, bis es zu Problemen kam durch ein Interview im Kerrang! und die Reaktion auf die Presse im Song „Get In The Ring“ vom 91er Album „Use Your Illusion II“.

Bereits 1991 kam von ihm „The Most Dangerous Band in the World“ über GUNS N ROSES, 2007 „The Unauthorised Biography“ über AXL ROSE. Weitere Bücher und Biografien schrieb Wall u.a. über OZZY, BLACK SABBATH, METALLICA, STATUS QUO und viele mehr.

Das sagt der Promotext: „Kein Autor ist der Wahrheit wirklich nahegekommen. Und die lautet: GUNS N ROSES waren immer schon aus der Zeit gefallen, die letzten Giganten. Sie verkörperten das, was seit den ROLLING STONES jede Rockband sein wollte und was doch kaum eine jemals war: gefährlich. „Live like a suicide“ lautete das Motto der Band.“

Teilen macht Freude:

Frank Hellweg
Lebensmotto "stay slow", Doomer halt.... Love & Peace geht auch immer, nur ohne Musik geht nichts!