BRUCE DICKINSON: alle Soloalben in einer LP-Box

bruce dickinson soloworks CD Cover

BRUCE DICKINSONs Soloalben erscheinen am 27. Oktober 2017 als Neuauflagen.  Für die Re-Releases wurden die Originalbänder von  “Tattooed Millionaire” (1990), “Balls To Picasso” (1994), “Skunkworks” “Accident Of Birth” (1997), “The Chemical Wedding” (1998) und  “Tyranny Of Souls” (2005)  von  Andy Pearce remastert.

“The Chemical Wedding” und “Tyranny Of Souls”  sind somit zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl erhältlich, “Skunkworks” und “Accident Of Birth” sind in der neuen Auflage Doppel-LPs. 

Alle sechs Soloalben des IRON MAIDEN-Sängers gibt es einzeln oder gesammelt in einer Box.  “Soloworks”, die limitierte Box,  soll rund 150 Euro kosten.

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...