TWITCHING TONGUES: noch ein Song von „Gaining Purpose Through Passionate Hatred“

TWITCHING TONGUES: noch ein Song von „Gaining Purpose Through Passionate Hatred“

Am 9. März 2018 bringen TWITCHING TONGUES ihr neues Album „Gaining Purpose Through Passionate Hatred“ raus. Mit „Kill For You“ gibt’s jetzt den zweiten Vorab-Song zum Reinhören, die erste Single „Harakiri“ plus Video veröffentlichte die Band im Januar.

Die Plattenfirma Metal Blade beschreibt das Album so: „Der Titel „Gaining Purpose Through Passionate Hatred“  bezieht sich auf ein Zitat des Sozialphilisophen Eric Hoffer: „Leidenschaftlicher Hass kann einem inhaltsleeren Leben Bedeutung und einen Zweck verleihen“ und verdeutlicht die Haltung der Band bei der Arbeit an diesem Album: Sie zollt ihren Unterstützern Respekt und wehrt sich zugleich vehement gegen alle, die ihnen Schlechtes wollten. Scheitern fungiert als Leitmotiv der Texte, doch Sänger Colin Young stößt auch erstmals in politische Gefilde vor. Das aktuelle Politigeschehen hat ihn genötigt, seiner Meinung Luft zu verschaffen. Da sich die Band unmittelbar von Soundtracks inspirieren ließ, klingt die Platte sehr episch, womit die Band ihre Vision umsetzte, die Musik erzählerisch fließen zu lassen. Alles ist durch Zwischenspiele, Rückgriffe und wiederkehrende Motive miteinander verbunden, so wie es auf den vorangegangenen Alben nicht der Fall war.“

TWITCHING TONGUES „Gaining Purpose Through Passionate Hatred“ Tracklist

1. AWOL (State of the Union)
2. Harakiri (Video bei YouTube)
3. Kill for You (Audio bei YouTube)
4. T.F.R.
5. Forgive & Remember
6. Gaining Purpose
7. Long Gone
8. The Sound of Pain
9. Defection (Union of the State)

D

Teilen macht Freude:

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...