CYNIC: neuer Song „Humanoid“, neuer Schlagzeuger

cynic Humanoid Logo

Ein neuer Song nach drei Jahren: CYNIC haben einen Track mit dem Titel „Humanoid“ bei YouTube veröffentlicht. Eingespielt wurde er von Paul Masvidal, Sean Malone und dem neuen Schlagzeuger Matt Lynch (TRIOSCAPES, NOVA COLLECTIVE). Das letzte CYNIC-Album „Kindly Bent To Free Us“ erschien 2014.

Paul Masvidal sagt dazu: „‚Humanoid‘ is a portrait of contrasts, like those between struggle and stillness, or the immediate against the limitless. Our Stargate is planet Earth — consciousness, the transmitter. We, sentient creatures of light, are alive now — on a sphere, floating in a galaxy fixed amidst the infinite. It’s quite miraculous to be aware of this, and it invokes a sense of urgency and empowerment that is unlike anything else.“

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...