Tab Content
Keine aktuellen Aktivitäten

Statistiken


Beiträge
Beiträge
429
Beiträge pro Tag
0,15
Letzter Beitrag
FURZE:*neues Album `Reaper Subconscious Guide` am 26.11.2010 20.09.2010
Alben
Alben
4
Bilder
7
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
27.06.2015
Registriert seit
10.09.2007
Empfehlungen
0
Profil
über mich:
black metal.
Wohnort:
im kanton hellhammers
Land:
aus der hellhammer-heimat
Geschlecht:
weiblich
Lieblingsbands:
bands, die black metal machen

svensk dödsmetal

iron maiden
Lieblingsalben:
NECROPHOBIC: alles.

NIFELHEIM: alles.

"...music" von AURAL FROST: genialer Black Metal mit stilvollen Keyboards mit technoiden Riffs.

"The Dark Side of Hardtrance": düsterer Tekkno von DJ WINTERMOON "In the Nightside Eclipse" von Emperor (ist ja wohl klar, wieso--und I´m the Black Wizard´s bleibt genial)

"Aske" von BURZUM: schlicht, genial, und der Beweis, dass die Fähigkeit, gute Musik zu schreiben nicht von Intelligenz abhängt.

"Storm of the Light´s bane" von DISSECTION: was man mit gutem Gitarrenspiel im Black Metal bewirken kann.

"Blood Ritual" von SAMAEL: sympathischer Zeitlupen-Black Metal.

"Klavierkonzert 2 & 3" komponiert und gespielt von SERGEJI RACHMANINOV: weil´s der Komponist am besten kann und die Produktion (um 1936) einfach kult ist.

"Master of Puppets": Geschichten aus Zeiten als Männer noch Männer waren...

"A blaze in the Northern Sky" von DARKTHRONE: KULT!!!

"Hrimthursum" von NECROPHOBIC. Fantastisk svensk dödsmetal...

"Are you experienced?" von JIMI HENDRIX -- der Anfang verzerrter Gitarren...

"Secrets of the Black Arts" von DARK FUNERAL: schnell, fies und präzis.

"Spheric analogue undulations" von VALGLAUMIR: gelungene Verschmelzung von Synthie-Stücken von Jean-Michel Jarre mit Marduk und Elend-Werken.

"dusk and her embrace" von CRADLE OF FILTH, die damit bewiesen haben, wie erotisch Vampirchen sind und wie verwunschen die nacht ihre Lieder singt.

"turn loose the swans" von MY DYING BRIDE: schaurig-traurig...
meine Genres:
black metal
Mein Song:
"The Mascot" von Knowhere
Überbewertetste Band:
Deicide
Unterbewertetste Band:
Ulver
Lieblings-Film:
True Lies
Lord of the Rings
alles von David Lynch
alles von Kevin Smith
Die Hard
Lethal Weapon
Twilight
Lieblings-Serie:
Twin Peaks
Lieblings-Video:
Ich bevorzuge Live-Konzerte.
Lieblingsbuch:
Paradise Lost
Hamlet
Låt den rätte komma in
The Catcher in the Rye
The Lord Of The Rings
Die Verwandlung
Die Ausgesperrten
Exquisite Corpse
The Divine Comedy
The Rabbit Tetralogy
Lieblingswitz:
black metal ist nicht lustig.
Lieblingsgetränk:
grönländisches quellwasser.
Darüber kann ich mich richtig aufregen:
Faschos.
Gitarristen, die falsch spielen und es nicht hören.
Diesen Satz will ich nie wieder hören:
"Chasch de Trigger lüüter mache?" - wenn ich im Publikum stehe.

"Chasch de Bass-Amp abedräie?" - in der Bandprobe.
Letztes Konzert:
BONECRUSHER FEST, 06.02.2010AS, Utrecht
Bestes Konzert in letzter Zeit:
Nifelheim am Festung Open Air; Necrophobic in Stockholm Anfang April
Konzert-Highlights:
Dynamo 1998.
Was ich sonst noch loswerden möchte:
Better to reign in Hell than serve in Heaven (Paradise Lost, I-263)

Trigger sind nicht Black Metal.

Assumption is the mother of all fuck-ups. (Undersiege)
Meine eigene Musik
Meine Instrumente:
BC Rich Beast Bass 5 string American Handmade - mein Baby :-)

Klavier, Geige (klassisch)
Meine Band(s):
Knowhere
In dieser Band würde ich gerne spielen:
Knowhere

Den som går sina egna vägar behöver ingen karta.
Im Blog von Eiselfe lesen

Neue Blog-Einträge

TRVE 60s Surf Black Metal

Veröffentlicht: blog.php?1101-Eiselfe&s=0a23c7e924f0321cc2558bbe221394c3 um Eiselfe von 21:59
Du bist genau so bei Pulp Fiction hängengeblieben wie bei den 90ern punkto Black Metal? Du leidest an der Unvereinbarkeit von Kalifornien und Norwegen während des gleichen Urlaubs? Dann kommt hier das, worauf du die letzten 16 Jahre gewartet hast. TRVE 60s Surf Black Metal - mit THE MAYHEMS, THE EMPERORS, THE BEHERITS, THE DARKTHRONES und THE IMMORTALS (unter anderem). Ich bin hin und weg

THE EMPERORS: "I Am The Surf Wizards"
https://www.youtube.com/watch?v=2T9OPdcN5Ss

Weiterlesen...

Kategorien
musik , quatsch & fun

Briefe, die die Welt nicht braucht

Veröffentlicht: blog.php?1101-Eiselfe&s=0a23c7e924f0321cc2558bbe221394c3 um Eiselfe von 10:42
Ebay ist seit jeher ein Kuriositätenkabinett und die Black Metal-Szene eignet sich dank ihrer Skandalträchtigkeit besonders für Verkäufer, die das rasche Geld machen wollen. Denn nachzuweisen, was wirklich ein Original ist, ist schwierig. Bei Vinyl hilft Discogs weiter, doch selbst da ist etwa beim prestigeträchtigen Gula Geten von BATHORY Vorsicht geboten, bevor man gutwillig die 1000 Euro überweist...

Oft ist hingegen die Authentizität nicht so einfach nachweisbar. Ein Zündholz,

Weiterlesen...

Kategorien
sonstiges

Darth Vader auf dem Einrad

Veröffentlicht: blog.php?1101-Eiselfe&s=0a23c7e924f0321cc2558bbe221394c3 um Eiselfe von 14:02
Ich mache euch jetzt nichts vor und ziehe keine erfundene Metalparallele an den Haaren heran. Trotzdem - diesen Clip muss man einfach gesehen haben. Darth Vader im Schottenrock auf dem Einrad am Dudelsack spielen. SOLCHE Einlagen wünscht man sich doch glatt von Pagan Metal-Bands, die DudelsackspielerInnen in ihren Reihen haben (hach, also doch noch eine Verbindung zum Metal gefunden)!

https://www.youtube.com/watch?v=dhRUe-gz690

Kategorien
quatsch & fun

Im WWW gefunden: Cover-Umgestaltung

Veröffentlicht: blog.php?1101-Eiselfe&s=0a23c7e924f0321cc2558bbe221394c3 um Eiselfe von 23:22
Von WATAIN bis MARDUK zu JUDAS PRIEST und IMMORTAL (inkl. altem Logo): Neugestaltungen von klassischen Metal-Coverartworks:

http://khobzmolestation.tumblr.com

Kategorien
quatsch & fun

Babymetal oder "Die spinnen, die Japaner"

Veröffentlicht: blog.php?1101-Eiselfe&s=0a23c7e924f0321cc2558bbe221394c3 um Eiselfe von 00:21
Nein, Babies sind nicht involviert beim Babymetal aus Japan - aber drei japanische Teenie-Mädchen zwischen 14 und 16, die ihre J-Pop Liedchen über zuproduzierte Melo-Death-Metal-Bretter trällern (da sind CHILDREN OF BODOM-Produktionen direkt "roh klingend" im Vergleich). Aber lest, hört und seht selbst (Achtung: What has been seen, cannot be unseen" - ihr seid gewarnt):

http://www.dailydot.com/lol/babymeta...-japanese-pop/
Kategorien
musik