RSS-Feed anzeigen

CaptainChaos

Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012

Bewerten
Trauer und Freude am heutigen Sonntag.

Zunächst ein liebevolles "Bye" an den vorgestern verstorbenen MCA von den BEASTIE BOYS, der nicht nur die Hip Hop-Szene prägte, sondern wohl in der (Jugend-)Erinnerung von uns allen eine wichtige Rolle spielte.
Allein für das Video zu "Sabotage" wird ihm religiöse Verehrung zuteil, bitte JETZT anbeten: http://vimeo.com/41574523

Daneben feiert am morgigen Montag das schlechte Gewissen der Nation seinen siebzigsten Geburtstag: Gerhard Polt, der mehr Punk ist als DIE TOTEN HOSEN, ist eine ewige, zeitlose Inspirationsquelle. Ihr "Comedians", verpisst euch. Jetzt ist es Zeit für den Meister: http://www.youtube.com/watch?v=sxyKWxELXI8
Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!

"Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012" bei YiGG.de speichern "Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012" bei Google speichern "Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012" bei del.icio.us speichern "Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012" bei Digg speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks