RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Briefe, die die Welt nicht braucht

    Ebay ist seit jeher ein Kuriositätenkabinett und die Black Metal-Szene eignet sich dank ihrer Skandalträchtigkeit besonders für Verkäufer, die das rasche Geld machen wollen. Denn nachzuweisen, was wirklich ein Original ist, ist schwierig. Bei Vinyl hilft Discogs weiter, doch selbst da ist etwa beim prestigeträchtigen Gula Geten von BATHORY Vorsicht geboten, bevor man gutwillig die 1000 Euro überweist...

    Oft ist hingegen die Authentizität nicht so einfach nachweisbar. Ein Zündholz, ...
    Stichworte: black metal, brief, ebay, metal, sammler
    Kategorien
    sonstiges
  2. Das Wort zum Sonntag, 01.04.2012

    Ihr kennt das: für eure Facebook-Seite interessiert sich keine Sau und die wenigen Likes, die ihr bekommt sind hauptsächlich Mitleidslikes eurer Freunde?
    eBay schafft - wie immer - Abhilfe: hier könnt ihr euch Likes erkaufen.

    In der Hoffnung, dies sei ein Aprilscherz: einen schönen Sonntag!
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Darmsekret und Dollarnoten

    Mit Metal-Merchandise ist es wie mit Aktien: Es gibt beinharte Blue Chips, die jede Krise mitmachen und Werte, die rasch wieder an Wert verlieren. Beispiele für Black Metal-Blue Chips sind rasch gefunden - am liebsten aus den frühen 90ern und aus Skandinavien, also etwa die "Yellow Goat"-BATHORY Fehlpressung (bitte auf Vinyl) oder die erste Auflage von BURZUMs Debüt. Beides sieht man auf Ebay für ab 600US$ den Besitzer wechseln - mindestens. Preise um 1500US$ sind für diese beiden Vinylperlen ebenfalls ...