RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. TRVE 60s Surf Black Metal

    Du bist genau so bei Pulp Fiction hängengeblieben wie bei den 90ern punkto Black Metal? Du leidest an der Unvereinbarkeit von Kalifornien und Norwegen während des gleichen Urlaubs? Dann kommt hier das, worauf du die letzten 16 Jahre gewartet hast. TRVE 60s Surf Black Metal - mit THE MAYHEMS, THE EMPERORS, THE BEHERITS, THE DARKTHRONES und THE IMMORTALS (unter anderem). Ich bin hin und weg

    THE EMPERORS: "I Am The Surf Wizards"
    https://www.youtube.com/watch?v=2T9OPdcN5Ss ...
    Kategorien
    quatsch & fun , musik
  2. Babymetal oder "Die spinnen, die Japaner"

    Nein, Babies sind nicht involviert beim Babymetal aus Japan - aber drei japanische Teenie-Mädchen zwischen 14 und 16, die ihre J-Pop Liedchen über zuproduzierte Melo-Death-Metal-Bretter trällern (da sind CHILDREN OF BODOM-Produktionen direkt "roh klingend" im Vergleich). Aber lest, hört und seht selbst (Achtung: What has been seen, cannot be unseen" - ihr seid gewarnt):

    http://www.dailydot.com/lol/babymeta...-japanese-pop/
    Kategorien
    musik
  3. Vorbands zuhause nachhören - SWEETEST DEVILRY

    Irgendwann hört man auf, jeweils gleich nach Türöffnung - in diesem Fall war diese bereits um 15 Uhr nachmittags - im Konzertsaal zu stehen. Das gemütliche Nachtessen daheim reizt zu sehr, auch wenn man so riskiert, etwaige junge neue Bands zu verpassen.

    So auch letzten Samstag, als ich die im IMMOLATION-Vorpramm auftretenden Franzosen von SWEETEST DEVILRY verpasste. Demosongs ja, aber kein Demotape - also muss frau sich halt im Nachhinein im Fratzenbuch schlau hören:

    ...
  4. Jahrespoll 2013 von Eschaton


    [ohne bestimmte Reihenfolge]

    INTRONAUT - Habitual Levitations (Instilling Words with Tones)

    Bis Anno 2013 hatte ich diese Band nicht wirklich auf dem Schirm und dann das. INTRONAUT werfen mit "Habitual Levitations" mal eben so ihr bis dato bestes Werk auf dem Markt. Darin schrauben sie zwar, im Vergleich zu den Vorgängern, den Härtegrad merklich zurück, doch büßen damit nicht ansatzweise ...

    Aktualisiert: 16.01.2014 um 19:21 von Eschaton

    Kategorien
    musik
  5. Jahrespoll 2013 von Arlette H.D.

  6. Die SLAYER-Weihnachtslichter

    SLAYER-Bob hat sich - typisch amerikanisch - extra-stark seiner diesjährigen weihnachtlichen Hausbeleuchtung gewidmet:

    http://loudwire.com/slayer-christmas...fbshare_mobile

    Enjoy!
    Stichworte: licht, metal, slayer, usa, weihnachten
    Kategorien
    musik , sonstiges
  7. Das Death Metal-Englisch

    Dialekte, Idiolekte, Jargons. Das Feld der Sprachwissenschaft ist weit und es ist wenig erstaunlich, dass die Juristen den Interessensfokus der Forschung mit ihrem Legalese zeitweise stark an sich gerissen hatten. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, um sich dem überaus einflussreichen Death Metal-English zu widmen. Endlich!

    Die entsprechende Abhandlung findet ihr hier:

    http://www.invisibleoranges.com/2013...metal-english/
    Kategorien
    musik
  8. Mathematik für Sideprojekte?

    HAIL OF BULLETS haben jüngst ihr drittes Album “III - The Rommel Chronicles” veröffentlicht. Vertrag mit METAL BLADE, fünf Bandmitglieder, etliche Live-Auftritte, drei Alben und die eigenständige Death Metal-Truppe gibt es seit sieben Jahren. Soweit die Eckdaten zur Truppe. Würde jemand diese Band von diesen Infos aus als Sideprojekt bezeichnen? Wohl kaum Analytisch gesehen gibt es nämlich keinen Grund dazu.

    Wäre da nicht der Fakt, dass sämtliche der fünf Bandmitglieder noch bei anderen ...
  9. Metal Tomb Raiders - Sammlungsauflösung

    Ein guter Freund hat beschlossen, seine mit Liebe zusammengekaufte (ja, das machte man früher so, um seine Lieblingsbands zu unterstützen) Metal-CD-Sammlung an seine Freunde zu - praktisch - verschenken. Und so war gestern Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen - ein Nostalgietrip der Sonderklasse.





    ...
    Stichworte: album, cds, metal, sammler, sammlung
    Kategorien
    musik , sonstiges
  10. Jahrespoll 2012 von comlag



    BERSARIN QUARTETT - II
    Kopfkino deluxe. Mit Abstand die meistgehörte Platte 2012 bei mir, ohne Frage

    A DEAD FOREST INDEX - Antique
    Wunderschöne EP, die unter die Haut geht. Vor allem live, wie ich beim DENOVALI SWINGFEST erfahren durfte.

    GODSPEED! YOU BLACK EMPEROR - 'Allelujah! Don't Bend, Ascend!
    Die Mitbegründer des Genres Post-Rock sind zurück und räumen mal unter den ...

    Aktualisiert: 14.01.2013 um 00:00 von comlag

    Stichworte: jahrespoll, vampster
    Kategorien
    musik
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte