RSS-Feed anzeigen

CaptainChaos

  1. Jahrespoll 2013 von Captain Chaos



    Die 10 besten Alben des Jahres 2013:



    CHELSEA WOLFE: Pain Is Beauty
    Schönheit.


    ULVER: Messe I.X.-VI.X.
    Glorie.

    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Jahrespoll 2012 von Captain Chaos


    Ein enorm gutes Musikjahr. Jede Menge junge Wilde, die Szenen aufmischten, sowie alte Haudegen, die sich eindrucksvoll zurückmeldeten. In genau DIESER Reihenfolge.

    BETWEEN THE BURIED AN ME: The Parallax II: Future Sequence
    Nerditastisch.

    BARONESS: Yellow & Green
    Unerschöpflich.

    AMENRA: Mass V
    Exorzierend.

    BLACK SHAPE OF NEXUS: Negative Black
    ...

    Aktualisiert: 14.01.2013 um 12:21 von CaptainChaos

    Kategorien
    Kategorielos
  3. Das Wort zum Sonntag, 6. Mai 2012

    Trauer und Freude am heutigen Sonntag.

    Zunächst ein liebevolles "Bye" an den vorgestern verstorbenen MCA von den BEASTIE BOYS, der nicht nur die Hip Hop-Szene prägte, sondern wohl in der (Jugend-)Erinnerung von uns allen eine wichtige Rolle spielte.
    Allein für das Video zu "Sabotage" wird ihm religiöse Verehrung zuteil, bitte JETZT anbeten: http://vimeo.com/41574523

    Daneben feiert am morgigen Montag das schlechte Gewissen der Nation seinen siebzigsten Geburtstag: ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Das Wort zum Sonntag, 25. März 2012

    ...wo wir schon dabei sind. Ist ja überraschend, dass sie Chris Barnes noch nicht den Führerschein genommen haben, weil was sich der jeden Tag an Gras reinzieht, ist er die reinste Verkehrsgefährdung. Passend, weil die Musik von SIX FEET UNDER war in den letzten Jahren auch die reinste Gefährdung.

    Wie ich auf Chris Barnes und Straßenverkehr komme? Nun, B-Promis machen hier und da auch in Deutschland Werbung. Herr Barnes ist in seinem Heimatland wie der letzte Penner in ein Autohaus ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Das Wort zum Sonntag, 18. März 2012

    VARG sind weder besonders schön noch gut, aber sie sind besonders angesagt, trotz oder wegen Kontroversen, die einen oder mehrere Facepalms hervorriefen. Und sie haben einen Sinn für das Wichtigste, wenn es um Erfolg im Musikbusiness geht: Merchandising! (Aber das wusste ja auch schon der weise Yogurth:
    http://www.youtube.com/watch?v=xvmZ9SPcTzU)


    VARG haben E-N-D-L-I-C-H ihr eigenes Schminkset parat, sogar für fanfreundliche 2 €, mithilfe dessen sich ihre Fans auf der ...

    Aktualisiert: 18.03.2012 um 16:36 von CaptainChaos

    Kategorien
    Kategorielos
  6. Jahrespoll 2011 von Captain Chaos



    Heuer mehr oder weniger sortiert:

    THRICE: Major/Minor
    Ob es ein Makel ist, dass THRICE religiös geprägt sind? Ich denke nicht. "Major/Minor", das vielleicht letzte Album der Band um Dustin Kensrue ist jedenfalls tief, aufrichtig und wunderschön.

    TRAP THEM: Darker Handcraft
    Ziemlich das genaue Gegenteil von "Major/Minor" - außer im Bereich der Qualität. Ein brillanter, rasender ...

    Aktualisiert: 10.01.2012 um 09:19 von CaptainChaos

    Kategorien
    Kategorielos
  7. Jahrespoll 2010: Captain Chaos




    Eine um mehr als die Hälfte gekürzte Auswahl dessen, was 2010 hörenswert war. Wer noch mehr entdecken will, wühlt sich bitte durch unser Archiv.


    DEATHSPELL OMEGA: Paracletus
    Zurecht begeistern DEATHSPELL OMEGA die gesamte Welt der extremen Musik mit dem Abschluss ihres vor sieben Jahren begonnen ...

    Aktualisiert: 09.01.2011 um 12:38 von CaptainChaos

    Stichworte: 2010, jahrespoll
    Kategorien
    Kategorielos
  8. Panzerdivision Akne

    Keine Werbung, nur Freude über Metal in der Apotheke!

    Meine Freundin hat gestern in Ihrer Arbeitsstätte eine Bestellung für ein wirklich metallisches Arzeimittel erhalten:

    Eine Aknegel mit dem Namen MARDUK. Ob die Pickel da von einer Arzneimittelpanzerdivision weggebombt werden? Ob aus der Tube der "Plague Angel" kommt und die Haut gleich ganz abschabt?

    Auf jeden Fall ein "Opus Nocturne" ...
    Kategorien
    Kategorielos
  9. Sind die jungen Metalfans verbohrte Proleten?

    Wisst ihr, ich mache nur Musik um mein mangelndes Selbstwertgefühl wieder aufzubauen. Ich habe ein extremes Geltungsbedürfnis und deshalb muss ich mich vor Juz-Publikum immer so aufführen als wäre ich der große, arrogante Rockstar. Nicht.

    Nein, ich glaube, ich mache selbst Musik weil es der nächste, logische Schritt vom Fan weg, hin zum Fanatismus ist. Um mich in dieser Art und Weise auszuleben nehme ich so Einiges in Kauf. Zum Beispiel den Abend, vor kurzer Zeit, als wir in einer kleinen ...
    Kategorien
    Kategorielos
  10. Billionaire's Club Extraordinary - Not metal-related.

    5.400.000.000 EUR. Also 5,4 Milliarden EUR. Das besitzt eine angeheiratete Unternehmerin und Erbin als Privarvermögen, die sich finanziell ein wenig übernommen hat und einen Konzern gekauft hat, der dreimal so groß ist, wie ihrer. Klar geht das gut!

    Weil der Seehofer, oder die Merkel, oder der Steinbrück werdens schon zahlen, die 4.000.000.000 EUR, als 4 Milliarden EUR, die benötigt werden, um 70.000 Arbeitsplätze zu sichern. Muss man sich ja nicht den Tag verderben, und ans Ersparte ...
    Kategorien
    Kategorielos