MOURNERS LAMENT: We All Be Given

MOURNERS LAMENT: We All Be Given

Wie sortiert man eine Plattensammlung? Nach Genre? Alphabetisch? Oder gar nach Labels? In letzten Fall müsste MOURNERS LAMENT bei den Peaceville-Releases der frühen Neuziger Jahre stehen – irgendwo zwischen dem Frühwerk von PARADISE LOST, MY DYING BRIDE und ANATHEMA.  

Nach der 2008er EP „Unbroken Solemnity“ gibt es nun, neun Jahre später, mit „We All Be Given“  ein komplettes Album. Und was Kollege Frank  damals über „Unbroken solemnity“ geschrieben hat, kann man hier ruhig nochmals schreiben: „Für Doom-Deather ein Pflichtkauf – ein Album, das Genrefreaks glücklich macht und auch jetzt bei strahlendem Sonnenschein gepflegte Melancholie verbreitet. “

Die Chilenen haben den Dreh raus, Songs zu schreiben, die langsam aber unaufhaltsam alles um sie herum ersticken. Ein süßer Tod, denn wer diese Art Death Doom mag, wird sich dem Sog der Band nicht wiedersetzen wollen und können. Für die lange Wartezeit entschädigen sechs durchdachte, zu Ende komponierte Songs mit viel Tiefe und stimmigen Details wie den abwechslungsreichem Gesang von Cristian Ibañez, der vom beschwörenden Flüstern bis zum hoffnungslosen Grabesgrowls alles draufhat. Erwähnenswert ist auch Drummer Miguel Canessa, der sich in den engen Genre-Grenzen immer wieder ausbricht und überrascht.

Ihr Ehrenplätzchen neben Klassikern wie „Lost Paradise“ von PARADISE LOST,  „As The Flower Withers“ von MY DYING BRIDE und „Serenades“ von ANATHMA  haben sich MOURNERS LAMENT verdient – auch wenn die Südamerikaner (noch?) keine der ganz, ganz großen Nummern wie „Eternal“, „Sear Me“ oder „Sleepless“ geschrieben haben.

Veröffentlichungstermin: 7. April 2017

Label: Hammerheart Records

Tracklist:
1. As Solemn Pain Profaned
2. Slumbers
3. Omnipresence
4. Suffocating Hopes
5. This Storm…
6. We All Be Given

Line-Up:
Marcos Contreras – Gitarre
Miguel Canessa – Drums
Matias Aguirre – Keyboards
Franco Ciaffaroni –  Bass
Cristian Ibañez – Gesang

Label: Hammerheart Records

Mehr im Nezu: www.facebook.com/mournerslament.official

Teilen macht Freude:

andrea

Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin…