KESS´KHTAK: Unwritten Rules Prevail [EP]

KESS´KHTAK: Unwritten Rules Prevail [EP]

Gut zwanzig Minuten geben KESS´KHTAK auf ihrer aktuellen EP „Unwritten Rules Prevail“ ihre Vision von Deathcore preis. Dabei flechtet das Quintett aus Genf auch Einfüsse von NAPALM DEATH und NASUM ein, wobei es nur bei den Einflüssen bleibt. So nachhaltig sind die Kompositionen jedoch nicht. Gerade die ersten drei Songs zeugen zwar von technischem Verständnis bei flottem Tempo, doch bleibt von den Tracks zu wenig hängen. Zudem heben sich die Tracks kaum voneinander ab. So geht in etwa „Unwritten Rules Prevail“ nahtlos in „Algorithm of Hate“ über. „Of Roaches and Rats“ ist dagegen etwas langsamer und wartet mit etwas Scratching auf. Aber der richtige Aha-Effekt stellt sich dennoch nicht ein.

KESS´KHTAK setzen auf Gesangs-Duo, wovon man aber kaum etwas merkt

Gesanglich setzen KESS´KHTAK auf ein Duo. Die daher zu erwartende Variabilität bei den Vocals bleibt jedoch aus, als dass man keinen Unterschied zwischen den geshouteten Growls von Mateo el Nabo und Florian Durand auszumachen vermag. Somit fügen sich die Vocals gut ins Gesamtbild, das man von der Band gewinnt. Viele und passende Zutaten, doch das Endergebnis ist dann doch eher fahl im Geschmack. Live gehen KESS´KHTAK sicherlich fein ab und ins Bein, aber auf Scheibe gebannt, fehlt es den Songs einfach an Griffig- und Eigenständigkeit.

Veröffentlichungstermin: 25.05.2018

Spielzeit: 22:22 Min.

Line-Up:
Julien Leluc – Bass
Adrien Roll – Schlagzeug
Fouad Ilias – Gitarre
Mateo el Nabo – Gesang
Florian Durand – Gesang

Gast-Musiker:
DJ Oxsa – Vinyl cuts („Of Roaches and Rats“)
Bastien C. Anthony – Samples („Of Roaches and Rats“)

Label: Art Gates Records

Homepage: https://kesskhtak.bandcamp.com

Mehr im Netz: https://www.facebook.com/kesskhtak

KESS´KHTAK „Unwritten Rules Prevail“ Tracklist:

1. Born with a Curse
2. A Late Sense of Relief
3. The Ordeal
4. Of Roaches and Rats
5. Unwritten Rules Prevail
6. Algorithm of Hate
7. Nihilism 2.0

Christian Wögerbauer
Seit 2005 bei Vampster und Lieferant für Reviews, News, Live-Berichte und -Fotos.Genres: Doom, Death, Gothic, Sludge