JUNGLE ROT: Darkness Foretold [EP] [ausgemustert]

JUNGLE ROT: Darkness Foretold [EP] [ausgemustert]

Nicht genug, dass es sich hierbei nicht um ein neues Album handelt, sondern um eine EP, die neben drei Cover-Versionen (SODOM – Agent Orange, SLAYER – Fight ´till Death und CARNIVORE – Jesus Hitler) einen neuen Song und drei Live-Tracks enthält. Nein, es handelt sich zu allem Überfluss auch noch um ein Re-Release dieses – 1998 erschienenen – Silberlings. Und der war wahrscheinlich seiner Zeit schon überflüssig. Die Coverversionen sind kaum Schatten gegen die Originale, der eigene Song und die Live-Tracks dagegen hörbar aber keineswegs begeisternd.

Veröffentlichungstermin: 01. 09. 2006

Spielzeit: 27:12 Min.
Label: Crash Music

Homepage: http://www.junglerot.net/

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.