SPEKTR

CD-Reviews

SPEKTR: The Art to Disappear

Industrial Black Metal aus Frankreich, der Dissonanzen in abrupten Übergängen mit eingängigeren Passagen verbindet.

CD-Reviews

SPEKTR: Cypher

Industrial-Black Metal braucht keinen Gesang? Das vielleicht nicht. Aber gute Ideen wären auch nicht schlecht gewesen.

CD-Reviews

SPEKTR: Mescalyne [MCD] [ausgemustert]

Musikalisch hat sich bei SPEKTR seit "The Near Death Experiences" nicht viel verändert. Noch immer versuchen es die Franzosen ihren Landsleuten BLACKLODGE und LA DIVISION MENTALE gleich zu t...

News

SPEKTR: im Studio

SPEKTR haben mit DEBEMUR MORTI PRODUCTIONS einen Deal über zwei Veröffentlichungen abgeschlossen. Zurzeit arbeiten die Franzosen im Studio an der ersten dieser Veröffentlichungen, einem noch unbetitel...

CD-Reviews

SPEKTR: The Near Death Experiences

Eine grell übersteuerte Klangmasse, in der sich Industrialfetzen und frostige Black Metal-Passagen um ihre Daseinsberechtigung streiten.