ROOT

News

ROOT: "Kärgeräs – Return From Oblivion" als Stream

ROOT hstellen ihr neues Album "Kärgeräs - Return From Oblivion" vor - hier kann man alle Songs anhören:ROOT "Kärgeräs - Return From Oblivion" Albumstream bei noisey.vice.com  Das zehnte Album de...

News

ROOT: Song vom neuen Album "Kärgeräs – Return From Oblivion"

ROOT haben einen Song vom kommenden Album "Kärgeräs - Return From Oblivion" veröffentlicht:ROOT "Life Of Demon" bei YouTube.  Das zehnte Album der tschechischen Band erscheint am 25. November 2016 via Agonia R...

News

ROOT: neues Album "Kärgeräs – Return From Oblivion"

Neues Album von ROOT: "Kärgeräs - Return From Oblivion" erscheint am 25. November 216. Das zehnte Album der tschechischen Band erscheint via Agonia Records. Zum Cover & zur Tracklist von  "Kärgeräs - Return...

News

ROOT: Jubiläums-Re-Release von "Zjeveni"

25 Jahre nach der Veröffentlichung von ROOTs Debütalbum "Zjeveni" gibt es von ebendiesem Klassiker der tschechischen Heavy / Black Metal-Band einen (neuerlichen) Re-Release. Diesmal zeichnet I Hate Records für die Neuauflage ...

CD-Reviews

ROOT: Heritage Of Satan

Orientierungsloser und überflüssiger Output der einstigen Pioniere für tschechischen Black Metal.

News

ROOT: Re-Release von ´Zjeveni´ und ´The Temple In The Underworld´

Das schwedische Label I Hate Recods legt in Kürze zwei Alben von ROOT neu auf: "Zjeveni" (das Debüt aus dem Jahr 1990) und "The Temple In The Underworld" (das dritte Album der Band aus dem Jahr 1992).  Beide CD werd...

News

ROOT: neuer Schlagzeuger

Die Tschechen ROOT haben einen neuen Schlagzeuger: Peter Hrnčirík.

News

ROOT: "Heritage of Satan" – neues Album, Re-Releases und Big Boss-Solo

Die Tschechen ROOT haben einen Vertrag beim Schwedischen label I HATE RECORDS unterschrieben, worüber einige ältere Alben mit Bonus-Material und neuen Booklet-Layouts wiederveröffentlicht werden sollen. ROOT arbeiten zur Zeit an ihrem ...

CD-Reviews

ROOT: Capturing Sweden – Live in Falkenberg

Ein rohes Live-Dokument aus dem Jahr 2001, das wirklich überhaupt nicht überarbeitet wurde und somit mit eher mäßigem Sound daher kommt. Für Fans ist "Capturing Sweden" aber dennoch ein Leckerbissen.

CD-Reviews

ROOT: Daemon Viam Invenient

Die Tschechen schlagen ein neues Kapitel ROOT auf. Was sich zunächst als das zerfahrenste Album der Band darstellt, entpuppt sich nach kurzer Zeit als ein weiteres großartiges Werk düsteren Metals.

News

ROOT: René Kostelnak als Gitarrist zurück in der Band

Im sprichwörtlichsten Sinne, dreht sich derzeit bei den tschechischen Düstermetallern ROOT das Besetzungskarusell: René "Evil" Kostelnák, einst Schlagzeuger bei der Band, ist zurück, ersetzt allerdings Ales &quo...

News

ROOT: haben neuen Drummer

Die tschechischen Düstermetaller ROOT haben mit dem 19-jährigen Marek "Deadly" Frycak einen neuen Schlagzeuger in der Band.

CD-Reviews

ROOT: Casilda [EP]

"Casilda´s Song" in zwei Streicher-Versionen, ein neuer Song und zwei großartige Coverversionen. Ein schöner Release dieser tschechischen Düster-Band als angenehmer Pausenfüller bis zum nächsten vollständigen Album.

News

ROOT: Neues Album in Vorbereitung

Die tschechischen Düster-Metaller ROOT arbeiten momentan an den Songs für das neue Album "Daemon Viam Invenient", das ab Oktober 2005 im Studio Shaark eingespielt werden soll. Gleichzeitig ist eine DVD in Arbeit, auf der man einige Shows, C...

News

ROOT: Blackie verlässt die Band

Nach über 15 Jahren Bandmitgliedschaft, hat Gitarrist und Songwriter Blackie ROOT verlassen. "Meine Gründe sind down-to-earth. Ich glaube ich habe alles gesagt, was ich mit der Band sagen kann und der Schaffenskreis hat sich geschlossen. Wenn ic...

News

ROOT: Neuer Plattenvertrag

ROOT haben anlässlich ihres neuen Longplayers "Daemon Viam Invenient" zum Plattenlabel Shindy Productions gewechselt. Die Band hat gerade mit den Arbeiten am Album begonnen und der Silberling wird frühestens im Herbst 2005 in den Läden steh...

News

ROOT: Live-DVD im November

Im November wird die Live-DVD "Helltour 2004" der tschechischen Düstermetaller ROOT erscheinen, bestehend aus Gigs von TÖRR und ROOT im Prager Rock Club Futurum, einer Jamsession, einer Fotogallery und jeweils einem Videoclip der beiden Ban...

News

ROOT: Neues Bandmitglied

Die tschechischen Düster-Metaller ROOT haben Keyboarder Vladislav "Aladar" Spièka, der bereits auf "Madness of the Graves" zu hören war, offiziell als volles Mitglied in die Band aufgenommen. Vladislav hat auch bereits bei Blackie...

Interviews

ROOT: Geschichten der Alten Zeit

Manche Bands entdeckt man viel zu spät und umso schöner ist es, wenn man auf der anderen Seite innerhalb kürzester Zeit ein hervorragendes Album nach dem anderen aufkaufen und sich gleich die musikalische Vollbedienung geben kann. So ist es mir zumin...

CD-Reviews

ROOT: Madness of the Graves

Anscheinend hat man noch immer keine Kreativitätsblockaden und so ist das Werk wirklich jedem Fan von traditionellem Metal mit einem Hang zur düsteren Atmosphäre ans Herz zu legen, zumindest sollten Fans von KING DIAMOND, die sich ihre Musik auch mit...