ANTIGAMA

ANTIGAMA: Song von neuer Platte „Depressant“

ANTIGAMA veröffentlichen am 10. November 2017 das Mini-Album "Depressant". Mit "Now" gibt's einen ersten Song daraus zum Reinhören

ANTIGAMA: Giallo und Unternehmensgründung

Überraschung! Trotz finsterer, boshafter Alben und Botschaften, wie auf dem neuesten, genialen Streich "Warning", ist Sebastian Rockiki, Gitarrist von ANTIGAMA ein fröhlicher, freu...

ANTIGAMA: ´Warning´ – das neue Album als Stream

ANTIGAMA haben ihr aktuelles Album "Warning" als Stream im Netz veröffentlicht, hier kann man es anhören:-Albumstream ANTIGAMA: "Warning". -Review bei vampster: ANTIGAMA ...

ANTIGAMA: Warning

Ein gefährlicher Hybrid aus NAPALM DEATH, GODFLESH und CONVERGE, Grindcore für das zweiundzwanzigste Jahrhundert.

ANTIGAMA: Neues Album Anfang 2009

Die Polen ANTIGAMA haben in Warschau im Progresja Studio mit den Aufnahmen zu ihrem neuen, noch unbetitelten Album begonnen, das Anfang 2009 veröffentlicht werden soll.

ANTIGAMA: Aufnahmen beendet

ANTIGAMA haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album "Resonance" abgeschlossen. 18 Songs werden auf dem Werk enthalten sein, welches Mai 2007 via Relapse Records auf den Markt kommt. Einige So...

ANTIGAMA / DEFORMED: Roots of Chaos

ANTIGAMA auf einem Trip der speziellen Art und eine Huldiging an Death-Grind a lá MORTICIAN. Wer da wohl gewinnt?

ANTIGAMA: arbeiten am neuen Album

Die Polen ANTIGAMA haben mit den Arbeiten zum neuen Album begonnen, für das bereits 14 Songs geschrieben sind. Zudem ist eine Split 3"-CD gemeinsam mit DRUGS OP FAITH geplant.

ANTIGAMA: Debüt wird neu veröffentlicht

Am 1. Juli 2006 erscheint üver Selfmade God Records ein Re-Release des ANTIGAMA-Debüts "Intellect Made Us Blind"

ANTIGAMA: Deal bei Relapse

Die Polen ANTIGAMA haben einen Plattenvertrag bei Relapse Records unterzeichnet. Im Winter wird die Band ein neues Album aufnehmen.

ANTIGAMA: Zeroland

Avantgrind für Leute ohne Scheuklappen.

ANTIGAMA: Discomfort

In 30 Minuten geht die Welt zugrunde. Den wahnsinnigen Grindern ANTIGAMA sei dank.